Stuhl mit Aussichten (43) am Ratswegkreisel in Frankfurt

Das Autohaus am Ratswegkreisel in Frankfurt wird seit ein paar Tagen/Wochen abgerissen, am Wochenende stand nur noch eine Wand des Gebäudes. Ganz Nahe an der Hall of fame war ich selbst nie drinnen oder habe Bilder aus dem inneren gesehen, sonderlich spannend hat es auch mich nie gewirkt. An der letzten Wand zwischen den Schuttbergen jedoch kann bzw. konnte man 2 neue Charackter erkennen, ein kleiner Spaziergang stand an. Sehr viele Bilder vom Abriss des Gebäudes von innen und außen findet ihr bei Ostendfaxpost.
Das Graffito im ersten Bild ist vom ecuadorianischen Künstler Apitatan.

Ein Gedanke zu „Stuhl mit Aussichten (43) am Ratswegkreisel in Frankfurt

  1. Pingback: Graffiti in Darmstadt – Lincoln Wall JAM 2018 – Emesa | dosenkunst.de

Kommentar verfassen