Mainz – Graffiti am Gonsenheimer Sand (Update 12/2017) – Hall of fame geschlossen ab 2018

Wer sich in der Graffiti-Szene im Rhein-Main-Gebiet etwas auskennt, hat sicherlich mitbekommen, dass es ab 2018 eine große legale Fläche weniger gibt. Die Hall of fame in Mainz-Gonsenheim existiert dann nicht mehr. Wo die Ideen dann umgesetzt werden, wird sich zeigen. Das Kulturamt der Stadt scheint weiterhin offen für Vorschläge.
Ich selbst war im letzten Jahr nur selten dort, durch die Einschränkungen der vergangenen Zeit war es aber auch für die Maler unattraktiver dort zu sprayen. Die letzten Bilder sind vom April 2017.

1 Gedanke zu „Mainz – Graffiti am Gonsenheimer Sand (Update 12/2017) – Hall of fame geschlossen ab 2018“

Kommentar verfassen