Schlachthof Wiesbaden

Wiesbaden meets Mexiko – Graffito am Schlachthof (06/2017) Yocka & Anger

Nach dem Meeting of Styles bleiben oft Crews aus dem Ausland etwas länger in Wiesbaden, einige übernachten im Kontext und nutzen die legalen Wände, um weitere Sachen zu malen. So auch hier am Schlachthof in der Murnaustraße. Die Bilder habe ich während der Mal-Aktion gemacht, das Werk ist also noch nicht komplett. Leider kann ich auch die Künstler nicht zuordnen.

Die Gemälde von Jens ShoShin – 30 Mönche (Update 05/2018)

Ein kurzer Besuch in Raunheim 2014 war nicht sonderlich ergiebig, was dort aber immer wieder zu finden war, sind die Mönch-Bilder von Jens ShoShin. Der Künstler Jens ShoShin Jansen hat 2012 mit seinen Mönchen begonnen, mittlerweile sind es 30 in meinem Archiv (Stand 05/2018). Da mich seine Figuren die letzten Jahre meines Graffiti-Fotografen-Lebens begleitet haben, bin ich neugierig geworden, wie viele dieser Motive in meinem Archiv lagen. Wenn ich neue Fotos in meine Lightroom-Datenbank einpflege,… WeiterlesenDie Gemälde von Jens ShoShin – 30 Mönche (Update 05/2018) »

Frohe Weihnachten aus Wiesbaden mit der Rude Kids Crew

Mein Beitrag zu Weihnachten 2016, mehr Festtagsromantik wird es hier im Blog nicht mehr geben. Meinen Dank an die Rude Kids Crew für das passende Motiv. Bei Instagram habe ich nur das erste Bild gepostet, hier der Vollständigkeit halber das komplette Motiv mit Schneemann und Karotte. Euch schöne Tage…

Wiesbaden – Graffiti rund um den Schlachthof (10/2016)

Die 24 Bilder und somit auch die Motive sind teilweise schon etwas älter und entstanden zwischen Juni und Oktober 2016. Die legale Wand in der Murnaustraße und die Außenmauern des Schlachthofes selbst werden so kreativ genutzt, das dort immer wieder neue Graffiti & Streetart-Motive entstehen. Ab und an zeige ich bestimmte direkt und zeitnah, manches landet bei mir aber auch in einem Ordner und es dauert etwas bis ich es in einem Beitrag verarbeite. Hier… WeiterlesenWiesbaden – Graffiti rund um den Schlachthof (10/2016) »

Wiesbaden – Kunst an der Kreativfabrik/Murnaustraße

Die südamerikanischen Künstler, die auch am Meeting of Styles gemalt haben, bleiben auch in diesem Jahr länger in Wiesbaden und malen an verschiedenen Orten. Bin gespannt, ob sie es auch wieder nach Frankfurt schaffen. Aktuelles aus der Schlachthof-Ecke.