Artwork – Terminal 2

Artwork Terminal 2Regelmäßig fahre ich einmal in der Woche am späten Abend am Frankfurter Flughafen vorbei. Mit dem Auto ist es dann immer so, als wenn man aus dem dunklen Wald in die beleuchtete Stadt kommt, Lampen auf beiden Seiten für mehr als einen Kilometer, bis der Frankfurter Stadtwald die Autos wieder verschluckt. Am hellsten beleuchtet ist das neuere Terminal 2 des Flughafens, deswegen der Name des Posts. Die ersten Bilder dieser Lichter entstanden schon vor einigen Jahren, in den letzten Wochen habe ich meine Kamera für diese Strecke neu entdeckt und versucht, eigene Kunst zu kreieren. Die technischen Fakts: 80mm, Blende 5,6, 2 Sekunden, ISO 200, aus der Hand. Und wackeln hilft bei der Belichtung ungemein. Nachbearbeitung in Lightroom: Schwarz nach links, Klarheit nach rechts (Part of the WPC: Blur).

Artwork Terminal 2 Artwork Terminal 2 Artwork Terminal 2 Artwork Terminal 2

Weiterlesen