Feuerwerk auf dem Lande – Kriegsgebiet

Sylvester FeuerwerkAuch auf die Gefahr hin heute nur einer von vielen zu sein, die ihre Sylvesterfotos posten, möchte ich euch trotzdem damit behelligen. Meine Olympus Kamera (E-M1) hat vor einigen Wochen mit einer neuen Firmware auch eine neue Funktion spendiert bekommen – Live Composite. Die Kamera kommt auf ein Stativ, macht eine Aufnahme als Grundbelichtung z.B. die Landschaft im Überblick, dann wird der Verschluß geöffnet und nur noch dies hinzugerechnet, das heller ist als die Basisaufnahme. Der Verschluß bleibt offen, solange man dies will. Man kann dabei zuschauen, wie die Kamera, bzw. das Licht, das fertige Motiv malt. Klasse. Die Bilder sind nur erste Versuche, die Aufnahmeposition war nicht optimal, kein klassisches Feuerwerk, eher wie im Kriegsgebiet.

Euch allen ein wunderschönes neues Jahr.

Sylvester Feuerwerk Sylvester Feuerwerk Sylvester Feuerwerk Sylvester Feuerwerk Sylvester Feuerwerk

Pusteblume, Wassertropfen und ein Nebelbild

PusteblumeBereits im November zog es mich an einem frühen Sonntag Morgen auf den Berg, der liegt bei mir um die Ecke und ist in 5 Minuten bestiegen – nichts sensationelles also. Im Dunkeln bin ich aufgebrochen, es war kalt, eine große Überwindung und einen Sonnenaufgang wollte ich fotografieren. Sonne sah ich an diesem Morgen nicht, konnte mich aber von den Makrofähigkeiten meines Allround-Objektivs überzeugen (Olympus E-M1 & Zuiko 1:2,8/12-40mm).

Nebelbild Wasser auf Gras Pusteblume 2