Frankfurts Skyline von der Flößerbrücke

Heute Abend habe ich es endlich mal auf die Flößerbrücke nach Frankfurt geschafft. Ich wollte selbst einmal ausprobieren, was ich bei Anne Beringmeier im Blog schon so oft in Perfektion gesehen habe – die Frankfurter Skyline am Abend mit einem Graufilter fotografiert. Mit meiner Kamera kam ich nur leidlich zurecht, ein Anfang.

18:23 Uhr:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA18:33 Uhr:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dieser Beitrag wurde unter Fotografie, Frankfurt abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Frankfurts Skyline von der Flößerbrücke

  1. Wunderbare Aufnahmen einer tollen Skyline. Ich muss auch bald mal wieder hin, unbedingt…!

  2. Pingback: Frankfurt – Sare am Ratswegkreisel | Dosenkunst – Graffiti im Rhein-Main-Gebiet

  3. urboth sagt:

    Wundervolle Bilder, die eine ebene ist das piece an sich die andere wie man es mit fotografischen wunderkünsten in Szene setzt!

Kommentar verfassen