Graffiti von Cor/Justus Becker in der Naxoshalle

Frankfurt Luminale 2016Das Motiv von Justus Becker habe ich im Rahmen meines Luminale-Besuchs fotografiert, man kann es sich mit vielen anderen Graffiti-Bildern im Bereich der Naxoshalle anschauen, der zum Jugendladen Bornheim gehört. Immer wieder ein Hort der Kreativität, auch für den streetartverrückten Fotografen. Die Puppe winkt übrigens hinter der Lampe hervor, oben rechts im Bild. Auf diese besonderen Entdeckungen stehe ich total, nutzt die Möglichkeit dort auf Entdeckungstour zu gehen. Noch bis Freitag Abend.

Frankfurt Luminale 2016

0 Gedanken zu „Graffiti von Cor/Justus Becker in der Naxoshalle

    • Ich stimme dir voll zu, der Künstler ist sehr talentiert. Er hat gerade vor ein paar Tagen mit einem Kollegen das Bild des toten Flüchtlingsjungen auf eine Hafenwand in Frankfurt gemalt.Das bringt die Strände der Türkei zu uns nach Hessen….

      • Leider wurde das Bild wohl beschmutzt. Die Künstler wollen es aber wieder ausbessern und rechnen mit weiteren Übergriffen dieser Art (Quelle: Infowand an der Hauptwache heute Morgen).

        • Das ist ja krass. Ich war am Montag dort und habe fotografiert. Da war noch alles sauber. Bei der aktuellen politischen Lage liegt das aber nahe. Manche Leute möchten wohl einfach bestimmte Themen nicht vor der eigenen Haustür haben.

Kommentar verfassen