Solitude – Einsamkeit

This is my part of the WordPress Weekly Photo Challenge: Solitude.

5 Gedanken zu „Solitude – Einsamkeit

  1. Schöne Serie. Ich mag den Vogel auf dem Netz, die Kamera dagegen lässt mich eher weniger an Einsamkeit denken, es sei denn, hinter der Mauer befindet sich der Isolationstrakt. Vermute eher, man ist weniger allein unter ihr als man es gern hätte 😉
    Gefällt mir, die Umsetzung des Themas.

    • Ich danke dir, das war mal ein WordPress Thema, das ich sehr mag. Hier habe ich auch eines der Waldbilder untergebracht, von denen ich irgendwann mal berichtet hatte (Einsamkeit im Wald fotografieren), die ich aber nie gepostet hatte.
      Die Kamera bewacht den Industriepark Höchst (Chemie) nahe Frankfurt. Die Einsamkeit in diesem Motiv macht für mich das Flugzeug in Verbindung mit der Kamera aus, beide alleine, schauen sich an, sehen sich nicht. Meine Interpretation….

      • Im Falle der Kamera kann ich nur sagen: wie schön, dass sie nicht alles sieht 😉
        Aber ja, so kann man es natürlich auch interpretieren, zwei (Elemente) aneinander vorbei, die nichts miteinander zu tun haben, als sich im selben Ausschnitt des Blickfelds zu befinden.
        So ist das manchmal.
        Mich hat die Kamera eher daran erinnert, wie selten es ist, wirklich irgendwo einsam zu sein.
        Ist ja ein Unterschied, wie man ‘Einsamkeit’ wahrnimmt und empfindet.
        Tolles Thema, was sich sehr variantenreich umsetzen lässt. Deine Serie gefällt mir sehr.
        LG, Andrea

Kommentar verfassen