Graffiti in Mannheim – Uffbasse

Neuer Ort, neue Motive, viele, obwohl alles wirklich sehr stark zerstört ist und der gemeine Urbexer nur die Augen verdreht.
Wie so oft sind mir bei Sichtung aller ca. 150 Fotos drei im Hirn hängen geblieben, hier…

Ein Gedanke zu „Graffiti in Mannheim – Uffbasse

  1. Pingback: Ruheorte – Sessel, Graffiti und anderer Müll | dosenkunst.de

Kommentar verfassen