Graffiti & Street Art in Dortmund #03 – The walking dead

2 Gedanken zu „Graffiti & Street Art in Dortmund #03 – The walking dead

  1. Sehr schön, nicht nur die Durchführung, sondern auch die Aussage.
    Eine Freundin hatte mal einen Lover in Dortmund, sie meinte, eigentlich gebe es sonst keinen Grund, dahin zu fahren. Da hatte sie wohl nicht auf die Graffiti geachtet.

    • Wie in vielen Städten muss man im richtigen Stadtteil unterwegs sein. Hier das Unionsviertel. Wobei ich sonst auch nicht viel gesehen habe…. die Innenstädte sind ja austauschbar. Ansonsten kommt man in Dortmund noch auf seine Kosten, wenn man auf Industriekultur und den BVB steht.

Kommentar verfassen