Reise durch Asien 2019 #05 Yangshuo

Die Gegend um Yangshuo ist berühmt für ihre Karst-Berge, diese kann man bei Ankunft in Guilin bereits in der Stadt bewundern. Stützpunkt für unseren längeren Aufenthalt in der Region war dann aber Yangshuo, ein touristisch “erschlossenes” Städtchen mit vien Ausflugsmöglichkeiten.

Da ich ja keinen Reise Blog betreibe, sondern mich aus fotografieren verlegt, halte ich mich mit … überflüssigen Infos zurück. Trotzdem habe ich natürlich vieles an Wissen in mir. Fragt halt.

2 Gedanken zu „Reise durch Asien 2019 #05 Yangshuo“

  1. Es gibt hier neuerdings auffallend viele Menschen auf deinen Bildern. 😉 Das schlafende Kind oben auf dem ersten Bild rührt mich irgendwie. Schöne Szene. Und das letzte, das ‘Move-Bild’ mag ich auch!
    Und dein Hang zu toten Tieren besteht auch noch. Beruhigend.
    Gruß, Andrea

    1. Ja, die Menschen. Die machen doch die anderen Länder spannend. Der Grad zwischen unbemerktem fotografieren, Stalking, Fragen und dann eine Pose zu bekommen und Ablehnung und es lassen ist sehr schmal. Und geht an die Psyche. Tote Tiere sind da wesentlich einfacher…

Kommentar verfassen