Altes Rohrlager

Graffiti in Mainz – Hall of fame am alten Rohrlager

Auf dem Gelände des Alten Rohrlagers in Mainz ist in den letzten Monaten eine neue Hall of fame entstanden. D.h. dort kann während der “Öffnungszeiten” legal gemalt werden, es gibt Wände die dafür immer genutzt werden können, weitere für die ihr eine Genehmigung benötigt. Auf dem Gelände hinter der Weisenauerstr. 15 findet ihr das Fanhaus Mainz und das Alte Gaswerk, die Tore waren bei meinem Besuch an einem Sonntag Morgen geöffnet. Das kann aber wohl auch anders sein. Es gibt Regeln, das Schild findet ihr ganz unten im Beitrag. Organisiert hat das ganze mit viel ehrenamtlichen Engagement und 2 Jahren Arbeit das Letterbox Kollektiv, mit Support vom @fanprojektmainz und der @mainzer_stadtwerke. Nachdem die Hall of fame am Gonsenheimer Sand stillgelegt wurde, ist dies meines Wissens nach die erste und einzige legale Fläche für Graffiti im Stadtgebiet von Mainz.

Eröffnet wurde die Hall mit der ersten Letterbox Jam vor ein paar Wochen, fotografiert habe ich die Motive dort am 09.10.2021, wunderschöne Motive, alle die bei der Eröffnung entstanden sind konnte ich aber nicht mehr finden.
Wie bei allen legalen und anderen interessanten Flächen habe ich diese in meine Map für Graffiti im Rhein-Main-Gebiet integriert, wenn ihr mehr über die Orte wissen wollte, findet ihr auf meiner dosenkunst-Seite viele Infos.
So, nun die Motive, viel Spaß beim Schauen.