Kunst auf Reisen – Brüssel, Trambahn Haltestelle „de Wand“ am Atomium

Ein Osterurlaub im April 2011 führte uns mit dem Auto in Brüssel stadtauswärts an der Haltestelle de Wand vorbei. Sofort ziemlich beeindruckt haben wir nach dem Besuch des Atomiums nochmal zu Fuß vorbei geschaut – beeindruckend. Für mich bis jetzt nur mit den Ergebnissen des Meeting of Styles in Mainz-Kastel zu vergleichen. Die Fotos zeigen nur einen Ausschnitt der dort vorhandenen Arbeiten.

Graffiti Wand an der Trambahn Haltestelle de Wand in BrüsselGraffiti Wand an der Trambahn Haltestelle de Wand in BrüsselGraffiti Wand an der Trambahn Haltestelle de Wand in BrüsselGraffiti Wand an der Trambahn Haltestelle de Wand in Brüssel

Dieser Beitrag wurde unter Brüssel, de Wand, Graffiti abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen