Gelnhausen – Graffiti im Parkhaus am Bahnhof – Legal Wall

parkhausfest_gelnhausenMeine Bilder entstehen zwar überwiegend zwischen Hanau und Wiesbaden, umso erfreulicher finde ich es, wenn sich auch andere, kleinere Städte dem Thema Graffiti annehmen.

In Gelnhausen entstanden in den letzten 2 Wochen im Rahmen eines Neuanstrichs des Parkhauses am Bahnhof eine Graffiti-Aktion mit Künstlern und Jugendlichen. Der Eigentümer DB Bahnpark ermöglichte es den Jugendlichen sich in Workshops dem Thema zu nähern, sich ausprobieren und dann ihre Ideen im Parkhaus zu verwirklichen. Am letzten Wochenende wurde dann mit einem kleinen Fest die Eröffnung gefeiert. Den Ablauf der ganzen Aktion dokumentiert die passende Facebookseite.

Beteiligte Künstler waren unter anderem The Good Hand, Pierre Exner, Markus Erdt, Tino Caspar und andere.

Leider habe ich erst am Freitag von der Aktion erfahren, meine Bilder entstanden am Samstagmorgen, es war noch ziemlich dunkel und es regnete. Die Qualität der Fotos bitte ich deshalb zu entschuldigen.

Erfreulicherweise gibt es auf der anderen Seite des Bahnhofs an der Wand der Gummifabrik nun auch eine legale Graffitiwand, meines Wissens eine Seltenheit rund um Gelnhausen. Sehr schön.

Einige Ergebnisse bis zum Samstag (14.09.2013):

Graffiti GelnhausenGraffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti Gelnhausen Graffiti GelnhausenHier die legale Wand und erste Ergebnisse:

Graffiti GelnhausenGraffiti GelnhausenGraffiti GelnhausenGraffiti GelnhausenGraffiti GelnhausenGraffiti Gelnhausen

0 Gedanken zu „Gelnhausen – Graffiti im Parkhaus am Bahnhof – Legal Wall

  1. Pingback: Gelnhausen – Legale Wand am Bahnhof | Dosenkunst – Graffitis im Rhein-Main-Gebiet

  2. Pingback: Gelnhausen – Parkhaus am Bahnhof | Dosenkunst – Graffitis im Rhein-Main-Gebiet

Kommentar verfassen