Open Books 2013 – Buchvorstellung „Graffiti School“ in der Heusenstamm Galerie

openbooksDie Buchmesse in Frankfurt beginnt am 8.10.2013, dann dreht sich in Frankfurt wieder alles um Bücher. Begleitend dazu gibt es schon seit Jahren die Literatur im Römer und neueren Datums das Lesefest Open Books. graffiti_school

In diesem Rahmen stellt der Autor Christoph Ganter (auch bekannt als Graffiti-Künstler Jeroo) sein Buch „Graffiti School – der Weg zum eigenen Style“ vor. Am 11. Oktober von 17.00 -18.00 Uhr zeigt er sein Buch in der Heusenstamm Galerie in der Braubachstraße (nähe Dom), auch ein kleiner Workshop für Interessierte ist vorgesehen.

„Graffiti School“ bietet nicht nur einen Überblick über Entstehung und Geschichte des Graffiti, sondern ist vor allem ein Handbuch für alle, die sich in der Praxis versuchen wollen.“

Das Buch ist erschienen bzw. erscheint im Prestel Verlag, hat 172 Seiten und kostet 24,95 Euro.

Hier noch das offizielle Video, mehr Infos auf der Verlagsseite zum Buch:

Dieser Beitrag wurde unter Frankfurt, Graffiti, Veranstaltung abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Open Books 2013 – Buchvorstellung „Graffiti School“ in der Heusenstamm Galerie

  1. Pingback: Buchvorstellung “Graffiti School” in der Heusenstamm Galerie | Mainstyle Frankfurt Graffiti – 23 years after

Kommentar verfassen