Offenbach Kaiserlei – Leerstand in der Berliner 295-299

2014-05 EM1 Kaiserlei 003

Der Gebäudekomplex direkt am Kaiserlei-Kreisel zwischen Berliner Straße und Strahlenberger Straße wird schon einige Jahre nicht mehr genutzt. Was mit den Gebäuden passieren soll, hat sich mir bisher nicht erschlossen. Aber auch hier ist es wie überall – sind die Mieter weg, kommen die Künstler. Vieles von Peng und wie immer liegt der besondere Reiz mich in der Verbindung von Verfall und Kunst. Bei dem Hochhaus handelt es sich wohl um ein ehemaliges? Gebäude der Siemens AG, es ist/war mit 75m Höhe einmal das dritthöchste Gebäude in Offenbach. Alle Aufnahmen sind bereits im Mai diesen Jahres und außerhalb des Gebäudes entstanden. Weitere Galerien rund ums Thema “Lost Places” findet ihr bei Lost Places, Natur und Kunst.

2014-05 EM1 Kaiserlei 014
2014-05 EM1 Kaiserlei 013
2014-05 EM1 Kaiserlei 012
2014-05 EM1 Kaiserlei 022
2014-05 EM1 Kaiserlei 001
2014-05 EM1 Kaiserlei 002
2014-05 EM1 Kaiserlei 004
2014-05 EM1 Kaiserlei 005
2014-05 EM1 Kaiserlei 006
2014-05 EM1 Kaiserlei 007
2014-05 EM1 Kaiserlei 008
2014-05 EM1 Kaiserlei 009
2014-05 EM1 Kaiserlei 010
2014-05 EM1 Kaiserlei 011
2014-05 EM1 Kaiserlei 015
2014-05 EM1 Kaiserlei 016
2014-05 EM1 Kaiserlei 017
2014-05 EM1 Kaiserlei 018
2014-05 EM1 Kaiserlei 019
2014-05 EM1 Kaiserlei 020
2014-05 EM1 Kaiserlei 021
2014-05 EM1 Kaiserlei 023
2014-05 EM1 Kaiserlei 024
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

3 Gedanken zu „Offenbach Kaiserlei – Leerstand in der Berliner 295-299“

    1. Gute Frage. Hatte noch nie mit Polizei oder Sicherheitsdienst zu tun. Im schlimmsten Fall bekommt man eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch, ist aber ein Anzeigedelikt dh. der Besitzer muss aktiv werden. Ansonsten gibt es einen Platzverweis evtl. mit Aufnahme der Personalien. Kommt halt auch ein bisschen darauf an warum man da ist. Diebstahl oder nur fotografieren oder geocachen? Alles ohne Gewähr.

Kommentar verfassen