Frankfurt Friedensbrücke – Ich vergewissere mich, das ich lebe,….

2015-09-29 EM1 Graffiti Frankfurt Friedensbrücke 0030Die Freiluftgalerie unter der Friedensbrücke habe ich bereits im September besucht und dabei unter anderem die Wand am Basketballplatz mit 2 neuen Mönchen von Jens Shoshin sowie den Pieces von Pakt und Toe fotografiert. Manches veröffentliche ich nicht direkt, sondern warte eine Weile ab. In der Folgewoche war ich dort noch einmal am frühen Morgen, die Lichtverhältnisse waren völlig andere (1. und 2. Bild). Dabei sind die beiden „Selbstporträts“ entstanden. Dokumentation (ab dem 3. Bild) meets Kunst bzw. Selbstdarstellung?

2015-09-29 EM1 Graffiti Frankfurt Friedensbrücke 0035

Graffiti Frankfurt Friedensbrücke

Graffiti Frankfurt Friedensbrücke

Graffiti Frankfurt Friedensbrücke

Graffiti Frankfurt Friedensbrücke

Graffiti Frankfurt Friedensbrücke

Graffiti Frankfurt Friedensbrücke

Graffiti Frankfurt Friedensbrücke

Dieser Beitrag wurde unter Frankfurt, Friedensbrücke, Graffiti abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Frankfurt Friedensbrücke – Ich vergewissere mich, das ich lebe,….

  1. Sarah Maria sagt:

    Das zweite Foto ist einfach toll! 🙂
    Ich mag, wie gelassen und besonnen er durch das bunte hindurch auf die Menschen (in dem Fall dich) und ihr treiben schaut. Fast wie ein Jahrhunderte alter Baum, der schon alles gesehen hat.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    • dosenkunst sagt:

      Es freut mich das es dir gefällt. Ist auch mein Lieblingsbild aus der Serie. Insgesamt bin ich ein absoluter Fan der Mönche von Jens Shoshin. Bei besonderen Lichtstimmungen kommt die Message dann nochmal besonders gut rüber. Liebe Grüße. Jörg

Kommentar verfassen