Lack & Lines Graffiti Event in Wächtersbach – Work in progress – Mai 2018

Lack & Lines war in den letzten Jahren die Marke für Graffiti Veranstaltungen in Gelnhausen. Dort wurde die Hall of fame am Bahnhof installiert und verschiedene Unterführungen gestaltet. Im Mai 2018 wurden nun während der Messe in Wächtersbach die Wände der Friedrich-August-Genth Sporthalle von verschiedenen Künstlern gestaltet. Leider war ich während der Veranstaltung nicht vor Ort, allerdings habe ich ein paar Wochen davor die Wände fotografiert und einige “work in progress” von einem befreundeten Fotografen erhalten. Auf diesem Wege meinen besten Dank.
Da die Veranstaltung für Wächtersbach in Sachen Graffiti ein absolutes Highlight ist, war ich natürlich schon dort um die fertigen Pieces zu fotografieren, leider war die Wiese und der Skaterplatz vor der Wand mit einem dicken Schloss gesichert. Kein reinkommen, eingesperrte Kunst sozusagen. Gründe dafür? Keine Ahnung.
Vielleicht haben die Angst vor den Skatern….
Viel Spass mit meinen ersten neuen Eindrücken aus Wächtersbach, im Anschluss allen alten Motiven. Mehr dann hier, wenn der Platz für mich betretbar ist.

Ab hier alle Motive, die dort seit gefühlt Jahrzehnten zu sehen waren.

 

Ein Gedanke zu „Lack & Lines Graffiti Event in Wächtersbach – Work in progress – Mai 2018

  1. Pingback: Graffiti in Wächtersbach – Lack & Lines 2018 #01 Honsar | dosenkunst.de

Kommentar verfassen