Graffiti in Gelnhausen – Sammlung 2017 – 2020

Aus Gelnhausen habe ich in den letzten Jahren immer wieder berichtet, seitdem es dort die legale Wand am Bahnhof gibt und die Projekte am Bahnhof lohnt ein Besuch dort immer wieder. Auch einer meiner Lieblingskünster (Wired) ist dort verortet. Alles andere ist etwas untergegangen, die Fotos möchte ich euch trotzdem präsentieren, auch wenn es etwas viel ist. Also eine große Sammlung von allen Bildern (136) zwischen 2017 und 2020 die ich hier im Blog noch nicht an anderer Stelle gezeigt habe.
Einen großen Dank an dieser Stelle an Marcel (farbkopf.com), der mit den Lack&Lines Events (Lack&Lines auf Facebook) in Gelnhausen und Wächtersbach diese Art der Dosenkunst aufs Land gebracht hat.

Die folgende Galerie zeigt 50 Bilder, die restlichen 86 dann auf der zweiten Seite des Beitrags. Das verkürzt hoffentlich die Ladezeiten etwas….

Kommentar verfassen