Graffiti & Street Art in Paris 2021 – Vitry sur Seine

Vitry liegt etwas südlich von Paris, mit dem Rad sind das ab dem 13. Bezirk 5km. Das Fahrrad finde ich immer eine gute Möglichkeit eine Stadt in Sachen Graffiti & Street Art zu erkunden, deswegen habe ich mich mal wieder auf das städtische Leihrad in Paris eingelassen – Velib. 24h für 5,- Euro, mit App, Stationssystem. Leider waren an vielen Stationen, an denen ich gerne ausgeliehen hätte, keine Räder da. Käse. Vitry selbst habe ich bereits vor 2 Jahren besucht, es gibt eine gute Map mit vielen Spots für Graffiti und Street Art. Vieles davon kannte ich bereits, aber einiges haben wir damals nicht gesehen oder ist neu dazu gekommen. Wichtig: Vitry ist wohl die Hood von C215, seine Werke findet ihr dort überall. Viele bekannte Künslter haben in Vitry gemalt, neben C215 ua. Adey, Nychos, HNRX, Smile, Zabou und Alice.

Eine kleine Auswahl an Werken von C215:

Eine weiterer Stencil Künstler, deren/dessen Werke ich bisher nur in Paris gesehen habe, Adey, hier relativ neue Sachen:

2 Gedanken zu „Graffiti & Street Art in Paris 2021 – Vitry sur Seine“

Kommentar verfassen