Art

Graffiti in Darmstadt – Lincoln Wall (02/2020)

Nach der Konzept-Wand der Infamous Faces & Friends (gezeigt im Dezember 2019) möchte ich euch noch einige Motive aus Darmstadt nachreichen. Die Bilder habe ich im Oktober 2019 fotografiert, warten also schon etwas. Eine Auswahl…..

Graffiti & Street Art rund um das Alte Postlager in Mainz (02/2020)

Am letzten Samstag konnte man in Mainz im Alten Postlager das BLEND Festival besuchen, viel Musik, ein wenig Graffiti und Street Art. Da ich am Sonntag danach (gestern) sowieso in der Ecke unterwegs war, habe ich der Location einen Besuch abgestattet und konnte auch kurz in der Halle fotografieren.
Die ABM/TMF Wand außen (gelbe Styles auf Zug-Waggons) ist aktuell im Rahmen des BLEND Festivals entstanden, andere Sachen auch schon vorher.
Im letzten Jahr war das Festival in Frankfurt zu Gast und es wurde im Gallus gemalt, einiges habe ich nach meiner Reise fotografiert.

Street Art & Graffiti in Amsterdam – Kooperation von Sten and Oli und Deef Feed

Die einzelnen Paste Ups von Sten and Oli habe ich euch ja bereits gezeigt. Diese Ensemble verschiedener KünslterInnen fand ich besonders spannend. Die Figur links ist von Stan and Oli, die auf der rechten Seite von Deef Feed, die Klebearbeiten ebenfalls von Sten and Oli.
Vielen Dank an Graffta für den Hinweis auf die KünstlerInnen.

Street Art von Sten and Oli – Paste ups an der NDSM Werft

Die Figuren habe ich sofort ins Herz geschlossen und mich mit Freude auf die Suche nach weiteren Motiven gemacht. Das Gelände der NDSM Werft ist ein Hort der Kreativität, einzigartig in Amsterdam. Entsprechend kreative Ecken habe ich im Rest von Amsterdam nicht gefunden. Weitere Werke der Künsterlin/des Künstlers (Instagram) findet ihr bei Art of the state, all those shapes, im Street Art Directory und scooj.org.

BLEND Graffiti Event im Gallus in Frankfurt

Eines der vielen verpassten Events im letzten halben Jahr (21. – 23. Juni 2019) war für mich das BLEND Graffiti Festival auf dem Geländes des Günes Theather im Gallus. Da dort viele mobile Wände bemalt wurden, kann ich euch nur die wenigen festen Hinterlassenschaften präsentieren. Jörg von mainstyle war dabei, bei ihm wiedermal das volle Paket Motive.
Mit dabei aber außerhalb der Reihe – eine Sitzgelegenheiten mit trüben Aussichten.