Gelnhausen

Lack & Lines 2020 – Graffiti in Gelnhausen

Gemalt wurde in Gelnhausen bereits im Juni 2020, die erste kleinere Graffiti Veranstaltung in der …. Noch-Nach-Viruszeit. In diesem Jahr wurde es die Wand am ehemaligen JOH Kaufhaus zur Kinzig hin, Künstler vor Ort: Modes, Enorm, Kent and frind, Toe, Obscure87, Silo, Cazo, Alien und Smoke.

Graffiti in Gelnhausen 09/2020 – Wired To The Moon (14)

Wired to the moon hat in den letzten Monaten wieder einige seiner Figuren an die Wand in Gelnhausen gebracht. Diesmal gibt es deswegen eine ganze Sammlung seiner Werke.

Graffiti in Gelnhausen 11/2019 – Wired To The Moon (12)

Der letzte Beitrag mit Motiven von Wired to the moon aus Gelnhausen liegt mittlerweile länger als ein Jahr zurück, alle hier fotografierten Bilder entstanden in Gelnhausen. Mittlerweile kann man Werke von ihm aber auch in Wiesbaden, Frankfurt, Raunheim und anderen Orten im Rhein-Main-Gebiet finden. Lieblingskünstler.
Update: Danke für den Hinweis, das Eis ist nicht von wired, ich lass es trotzdem drin. Es ist von Irie!

Graffiti in Gelnhausen 04/2018 – Wired To The Moon (11)

Ein weiteres kleines Special mit Arbeiten von “Wired to the moon” aus Gelnhausen. Gerade habe ich den Maler in Frankfurt getroffen als Teil des Dreckigen Dutzends. Sympatisch.

Graffiti in Gelnhausen 11/2017 – Wired To The Moon (10)

Bereits der 10. Teil meiner Reihe mit Motiven des Künstlers “Wired to the moon” aus Gelnhausen. Irgendetwas ist an der Hall of fame am Bahnhof eigentlich immer zu finden. Ich finde seine Arbeiten sehr spannend.

Weiterlesen »Graffiti in Gelnhausen 11/2017 – Wired To The Moon (10)