Wiesbaden/Fasanerie – Wenn Street Art in den Wald geht …. (Part 03, 03/2021)

In der letzten Woche habe ich mich mal wieder in Wiesbaden in den Wald getraut. Die Location der Bilder hier habe ich bereits 2014 und mit einem Update im Winter 2015 besucht, Zeit also zu schauen was es neues gibt. Bei meinem ersten Besuch habe ich beschrieben wie man die Mauern findet, deswegen verzichte ich heute darauf. Wir sind erst an dem Ensemble vorbei gelaufen, irgendwann wurden wir fündig. Hätte ich mal meine alte Beschreibung gelesen…. Es macht Spass dort zu fotografieren, auch in Sachen Graffiti und Street Art gab es einige schöne Überraschungen.

Ein Gedanke zu „Wiesbaden/Fasanerie – Wenn Street Art in den Wald geht …. (Part 03, 03/2021)“

  1. Pingback: kollektive-offensive.de -

Kommentar verfassen