Graffiti in Ludwigshafen – Meeting of Styles unter dem Hauptbahnhof

Nach Ludwigshafen hatte es mich das erste mal 2015 verschlagen, damals habe ich die Fotos für meinen kleinen Graffiti-Reiseführer Mannheim fotografiert, nur aus Versehen bin ich damals über das Brücken-Wege-Gewirr an der Konrad-Adenauer-Brücke auf die “falsche” Rheinseite geraten und schnell wieder rum gedreht. Das es mittlerweile auch eine Graffitifläche in Ludwigshafen gibt, habe ich erst nach dem Meeting of Styles 2020 erfahren, damals wurde die Unterführung am Hauptbahnhof in Ludwigshafen von einigen Künstlern bemalt, die auch in Mainz-Kastel dabei waren. Besonders beeindruckend finde ich die Character von Mate. Organisiert wurde die Aktion von Buntic Media.
Als ich die Wände dort fotografiert habe, war wenig los, alles wirkt ein wenig steril, es sind halt Projektwände, die den Menschen die dort durchhasten gefallen sollen. Ich hoffe mal, das ich alles Motive erwischt habe….
Wer sich für weitere Graffiti Kunst aus der Ecke des Landes interessiert, wird vielleicht bei G&R Lange fündig, dort findet ihr weitere Murals aus Ludwigshafen, Mannheim und Gönnheim (nie gehört 😉 ).

Hier noch ein Video über die Graffiti Aktion, das ich auf Youtube gefunden habe:
Wenn das einbetten mal wieder nicht geklappt hat, dann hier der Link (wenn ihr Tipps habt, wie das geht, her damit): https://youtu.be/J_eWdCw8xVk

2 Gedanken zu „Graffiti in Ludwigshafen – Meeting of Styles unter dem Hauptbahnhof“

Kommentar verfassen