Artwork

Artwork – Terminal 2

Regelmäßig fahre ich einmal in der Woche am späten Abend am Frankfurter Flughafen vorbei. Mit dem Auto ist es dann immer so, als wenn man aus dem dunklen Wald in die beleuchtete Stadt kommt, Lampen auf beiden Seiten für mehr als einen Kilometer, bis der Frankfurter Stadtwald die Autos wieder verschluckt. Am hellsten beleuchtet ist das neuere Terminal 2 des Flughafens, deswegen der Name des Posts. Die ersten Bilder dieser Lichter entstanden schon vor einigen… Weiterlesen »

Artwork – Partielle Sonnenfinsternis?

Mann, Mann, Mann, was für ein Hype um diese blöde Sonne. Jeden Tag kann ich mir das Ding angucken, mach ich aber nicht, auch nicht mit einer Spezialbrille. Ist doch langweilig. Aber, fotografieren? Geht das? Durchaus, ein interessantes Bild kommt aber nicht dabei heraus, zumindestens nicht bei mir. Dafür benötigt man Spezialequipment wie die ESA, ober ein bischen Vorbereitungszeit, wie bei gwegner.de gut beschrieben. Motivation und etwas alte Fototechnik hat bei mir zumindestens dazu geführt,… Weiterlesen »

Kunst im Stadtbild – Naxoshalle & Osthafen

Die Frankfurter Ateliertage führten mich am Samstag in die Naxoshalle und ins Atelierhaus am Osthafen. Vor der Naxoshalle begrüßen die Puppen und in der Nähe des Atelierhauses die Bananen die BesucherInnen. Heute (Sonntag, 23.11.) noch bis 18.00 Uhr. Es lohnt sich.