Blu Mural in Berlin-Kreuzberg wurde schwarz übermalt

2011-09 X100 Berlin 109Warum mich das hier in Hessen interessiert? Ich war selbst schon einige male in Berlin und habe dort viel gesehen, gearbeitet, bin am frühen Morgen durch Kreuzberg gejoggt und habe, wie viele andere auch, die Murals von Blu gesehen und fotografiert. Sie waren eine feste Größe in Kreuzberg und weit über die Grenzen von Berlin bekannt. In der Nacht vom Donnerstag auf Freitag wurden sie schwarz übermalt. Das sieht dort jetzt ziemlich deprimierend aus. Gründe? Der Künstler selbst (das Mural ist 2007 entstanden) hat die Aktion abgesegnet, wohl um auf die Veränderungen im Stadtteil hinzuweisen und einer Kommerzialisierung seiner Bilder vorzubeugen.

Die nächsten beiden Fotos sind ausnahmsweise mal nicht von mir. Alle anderen habe ich 2009 und 2011 auf dem Gelände fotografiert.

blu-kreuzberg-berlin-art-painted-black-700x450

blu-kreuzberg-berlin-art-painted-black-700x450

Weitere Infos zu der Aktion gibt es unter anderem bei den Blogrebellen, Polysingularity und Urbanite.

2009-10 LX3 Berlin GMZ 071 2011-09 X100 Berlin 085 2011-09 X100 Berlin 090 2011-09 X100 Berlin 095

Weiterlesen

Etwas sehr buntes in Rom (by BLU)

Italien RomNach den farblosen Aufnahmen aus Mailand vor 3 Tagen wird es heute sehr viel bunter. An dem Haus in der Via del porto fluviale Ecke Via del Gazometro (für die Google StreetView Liebhaber hier die GPS Daten 41.872382, 12.478684) bin ich nur zufällig vorbeigekommen, ein kurzer Fotostopp musste dann sein. Das Haus wirkt aus der Nähe ziemlich beeindruckend, schaut man sich die Fotos an, dann gleichen sich die Motive doch eher, ergeben aber ein schönes Gesamtkonzept mit vielen kleinen Details. Die Übersichtsaufnahme des ganzen Hauses (erstes Bild unten) habe ich in Photoshop aus zwei Einzelbildern zusammengebaut. Mein Tipp – hinfahren und anschauen.

Italien RomItalien Rom Italien Rom Italien Rom Italien Rom Weiterlesen