Frankfurt

Frankfurt – Graffiti am Ratswegkreisel (99) – Update November 2019

Den letzten regulären Beitrag mit Graffiti Motiven von der großen legalen Hall of fame in Frankfurt am Ratswegkreisel gab es bei mir im Dezember 2018. Danach habe ich bis zu meiner Reise weiter fotografiert, aber nichts mehr veröffentlicht. Meinem Anspruch regelmäßig und aktuell Bilder von dort zu zeigen bin ich damit bisher in 2019 nicht nachgekommen, von März bis Juli fehlen viele Motive, auch danach kam einiges dazu. Ich versuche aktuell immer noch den alten Rythmus bezüglich Veröffentlichungen hin zu bekommen, das gelingt mir nicht ganz. Die meisten Wände im Rhein-Main-Gebiet habe ich mittlerweile fotogafiert, hunderte Bilder warten auf einen Beitrag. Und mit der Warterei verlieren sie ihre Aktualität. Ein kleiner Teufelskreis.
Drum gibt es jetzt und heute viele Bilder hier im Beitrag (insgesamt 153), mehr als ich beim lesen und schauen verkraften könnte. Aber wen es wirklich interessiert, der klickt sich ja vielleicht durch. Also erstmal eine paar Einzelbilder, eine Galerie mit einer kleineren Auswahl und auf der nächsten Seite der Rest in einer …… großen Galerie.
Wie immer gilt, wer alle Bilder sehr akutell schauen möchte findet diese auf mainstyle und beim StadtkindFrankfurt.

Weiter gehts auf der nächsten Seite mit dem ganzen Rest……

Weiterlesen »Frankfurt – Graffiti am Ratswegkreisel (99) – Update November 2019

Frankfurt – Graffiti am Ratswegkreisel (98) – Summer Wall 2019

Bereits im September haben wieder viele Graffiti Künstler die lange Wand am Ratswegkreisel neu bemalt, diesmal in schwarz und gold – die Summer Wall 2019.
Ein paar Ausschnitte in voller Größe, den Rest der Bilder als Galerie zum durchklicken.

Hier die Wand von links nach rechts:

BLEND Graffiti Event im Gallus in Frankfurt

Eines der vielen verpassten Events im letzten halben Jahr (21. – 23. Juni 2019) war für mich das BLEND Graffiti Festival auf dem Geländes des Günes Theather im Gallus. Da dort viele mobile Wände bemalt wurden, kann ich euch nur die wenigen festen Hinterlassenschaften präsentieren. Jörg von mainstyle war dabei, bei ihm wiedermal das volle Paket Motive.
Mit dabei aber außerhalb der Reihe – eine Sitzgelegenheiten mit trüben Aussichten.

Graffiti in Frankfurt – Brexit-Motiv von Embe im Osthafen

Am letzten Wochenende wurde im Osthafen in der Schmickstraße gemalt. “Das dreckige Dutzend” hat Europa als Thema umgesetzt, alle Bilder findet ihr bereits auf mainstyle. Heute war ich dort, leider konnte ich die Wand nur sehr eingeschränkt fotografieren, unter der Woche wimmelt das Gewerbegebiet von riesigen Lastern, …. die dort parken. Ein Motiv, passend zur aktuellen Nachrichtenlage, möchte ich euch aber nicht vorenthalten. Künstler: EMBE (farbkopf_embe auf Instagram).

Nachrichten aus der Heimat – zurück nach 5 Monaten Südost-Asien

Auch wenn ich es in meinen letzten 30 Beiträgen aus Asien nur in einigen Kommentaren verraten habe, meine Reise ist rum. Ich versuche mich im bundesdeutschen Alltagsleben zurecht zu finden, mit allem was dazugehört.
Der letzte Reisebeitrag aus Thakhek in Laos war nicht das Ende meiner Reise, es ging danach noch weiter, die fehlenden Beiträge bzw. Bilder werde ich in den nächsten Wochen regelmäßig einschieben. Zum Ende des Trips geriet ich mit der Veröffentlichung der Bilder-Gallerien bis zu 4 Wochen in Rückstand, deswegen könnt ihr weitere Bilder aus Laos mit Luang Prabang, Vang Vieng, aus Singapur, Kuala Lumpur und Bangkok erwarten.
In Sachen Graffiti war die malaysische Hauptstadt mein absoluter und überraschender Höhepunkt der Reise. Wir haben dort die Location gefunden und fotografiert, in der die Ergebnisse der Meeting of Styles Malaysia von 2018 und 2019 zu sehen sind.

Im Rhein-Main-Gebiet, hier, zuhause, konnte ich mittlerweile einige Graffiti-Spots besuchen und viel fotografieren, es sind schon wieder mehr als 200 Bilder die auf einen Beitrag warten. Vieles habe ich verpasst, gerade wer Interesse an den Werken aus Frankfurt vom Ratswegkreisel hat, findet vieles bei Stadtkind Frankfurt oder Mainstyle. Hier auf dosenkunst könnt ihr euch freuen auf Bilder aus Langen, Offenbach, Frankfurt, Wiesbaden und der Hafenjam in Raunheim.

Die 4 Motive hier im Beitrag sind am Ratswegkreisel entstanden, darunter einige Graffiti der Spring Wall 2019 (unten).

Die Kunst von Sare im Rhein-Main-Gebiet (18 Motive)

Es gibt einige Künstler, deren Werke ich immer wieder fotografiere, bei denen ich es aber schade finde, wenn die Motive in den Posts vom Ratswegkreisel oder von Veranstaltungen “unter gehen”. Deshalb versuche ich mal einen anderen Weg zu gehen – hier eine nicht ganz so kleine Sammlung der Werke von Sare.
Die meisten ihrer Motive entstanden bereits 2014 und 2015, seit langem habe ich nichts mehr Neues von ihr im Rhein-Main-Gebiet entdeckt.
Allerdings macht es aktuell (Februar 2019) eine Baustelle in der Innenstadt von Offenbach gerade möglich ein älteres Werk von ihr auf höhe der Dächer der Altstadt zu fotografieren, welches mir zwar bekannt war, aber für mich fotografisch unerreichbar. Es ist das Werk über diesem Text.
Alle weiteren Motive gab es hier und an vielen weiteren Orten im Netz bereits zu sehen.

Graffiti Maintal Sare
Sare an einer Bushaltestelle in Maintal-Dörnigheim
Graffiti Bad Vilbel

11/2015: Bad Vilbel/Massenheim, Lagerhalle mit Motiv von Sare

Graffiti Offenbach Sare

09/2015: Motiv von Sare in Offenbach

Graffiti Maintal Railway

07/2015: Sare im Railway in Maintal-Dörnigheim:

Graffiti Jugendhaus am Bügel Character Jam

06/2015: Arbeit für den Character Jam im Jugendhaus am Bügel in Frankfurt:

Weiterlesen »Die Kunst von Sare im Rhein-Main-Gebiet (18 Motive)