Kunst

BLEND Graffiti Event im Gallus in Frankfurt

Eines der vielen verpassten Events im letzten halben Jahr (21. – 23. Juni 2019) war für mich das BLEND Graffiti Festival auf dem Geländes des Günes Theather im Gallus. Da dort viele mobile Wände bemalt wurden, kann ich euch nur die wenigen festen Hinterlassenschaften präsentieren. Jörg von mainstyle war dabei, bei ihm wiedermal das volle Paket Motive.
Mit dabei aber außerhalb der Reihe – eine Sitzgelegenheiten mit trüben Aussichten.

Graffiti in Offenbach – neu und alt am Ringcenter

Die Wand am Ringcenter in Offenbach wurde über das Festival “Living Walls” bereits vor vielen Jahren bemalt, neulich habe ich dort erneut fotografiert. Ein Teil der Wand ganz rechts wurde in den letzten Jahren neu gestaltet. Mein erster Beitrag von dort erschien bereits 2010, einer meiner ältesten Veröffentlichungen mit gerade mal zwei Fotos. So ändern sich die Zeiten.

Ab hier die Fotos aus vergangenen Tagen, alle Motive bereits 10 Jahre alt, immer noch gut erhalten auf der Wand.

Graffiti in Bad Vilbel – Kunst von Indian in Massenheim

Beginnen wir mal die Aufarbeitung der Graffiti-Projekte und Wände der letzten Monate in Bad Vilbel. Die Nachrichten über Neue Wände haben mich auch in Asien erreicht, die komplett neu gestaltete Scheune in Bad Vilbel/Massenheim auf dem Feld direkt an der B3 fand ich besonders spannend. Das Gebäude wurde komplett vom Künstler Indian (Sebastian Stehr/Facebook) bemalt alle 4 Wände mit Gesichtern ua. das von Anne Frank.
Einen Beitrag über die Gestaltung der Scheune habe ich bereits 2015 veröffentlich, damals mit Werken von Sare, F.Tears, Fuego und Indian.

Ab hier die Motive einmal um das Haus gegen den Uhrzeigersinn….

Reise durch Asien 2019 #12 Graffiti in Hanoi

In Hanoi Graffiti zu finden ist nicht so einfach, nur wenige Motive im Stadtgebiet, eine Wand etwas außerhalb. In ganz Vietnam keine legale Wand im Verzeichnis von legal-walls.net und auch im Netz wenig Hinweise. Und ich habe gesucht… Weiter im Süden in Hue gab es im letzten Jahr ein Meeting of Styles, die Bilder folgen in einem der nächsten Beiträge.

Jetzt, Impressionen aus Hanoi:

Die Kunst von Sare im Rhein-Main-Gebiet (18 Motive)

Es gibt einige Künstler, deren Werke ich immer wieder fotografiere, bei denen ich es aber schade finde, wenn die Motive in den Posts vom Ratswegkreisel oder von Veranstaltungen “unter gehen”. Deshalb versuche ich mal einen anderen Weg zu gehen – hier eine nicht ganz so kleine Sammlung der Werke von Sare.
Die meisten ihrer Motive entstanden bereits 2014 und 2015, seit langem habe ich nichts mehr Neues von ihr im Rhein-Main-Gebiet entdeckt.
Allerdings macht es aktuell (Februar 2019) eine Baustelle in der Innenstadt von Offenbach gerade möglich ein älteres Werk von ihr auf höhe der Dächer der Altstadt zu fotografieren, welches mir zwar bekannt war, aber für mich fotografisch unerreichbar. Es ist das Werk über diesem Text.
Alle weiteren Motive gab es hier und an vielen weiteren Orten im Netz bereits zu sehen.

Graffiti Maintal Sare
Sare an einer Bushaltestelle in Maintal-Dörnigheim
Graffiti Bad Vilbel

11/2015: Bad Vilbel/Massenheim, Lagerhalle mit Motiv von Sare

Graffiti Offenbach Sare

09/2015: Motiv von Sare in Offenbach

Graffiti Maintal Railway

07/2015: Sare im Railway in Maintal-Dörnigheim:

Graffiti Jugendhaus am Bügel Character Jam

06/2015: Arbeit für den Character Jam im Jugendhaus am Bügel in Frankfurt:

Weiterlesen »Die Kunst von Sare im Rhein-Main-Gebiet (18 Motive)