Offenbach

Graffiti in Offenbach – Hafengarten Wall 2020

Die Wand am Hafengarten in Offenbach wurde in den letzten Tagen neu bemalt, wie bereits 2017 waren viele lokale Künstler beteiligt, ua. die Naxosbande, Guido Zimmermann, Fuego und viele andere. Ich habe die Wand heute von links nach rechts fotografiert, falls mir dadurch ein inhaltlicher Zusammenhang entgangen ist, bitte ich das zu entschuldigen. Erst einige Einzelheiten, dann nochmal alle Bilder in der Galerie zum vergrößern.

Paste Up in Offenbach

Solcherart Kunst im öffentlichen Raum finde ich hier im Rhein-Main-Gebiet sehr selten. Das schon arg ramponierte Werk an der Main-Brücke (A661) ist mittlerweile verschwunden.
Update: Das Portrait ist von der amerikanischen Soul-Sängerin Erykah Badu (Erica Abi Wright). Dank an benwaylab.com für den Hinweis.

Graffiti in Offenbach – neu und alt am Ringcenter

Die Wand am Ringcenter in Offenbach wurde über das Festival “Living Walls” bereits vor vielen Jahren bemalt, neulich habe ich dort erneut fotografiert. Ein Teil der Wand ganz rechts wurde in den letzten Jahren neu gestaltet. Mein erster Beitrag von dort erschien bereits 2010, einer meiner ältesten Veröffentlichungen mit gerade mal zwei Fotos. So ändern sich die Zeiten.

Ab hier die Fotos aus vergangenen Tagen, alle Motive bereits 10 Jahre alt, immer noch gut erhalten auf der Wand.

Graffiti in Offenbach 2017 – Hafengarten Wall

Trotz der umfassenden Bauarbeiten im Offenbacher Hafengebiet, trotzt der Hafengarten allen Widrigkeiten und ermöglicht es auch in diesem Jahr vielen begeisterten Gärtnern ihre Art zu entspannen weiter zu leben.
Um den Garten auch kulturell immer wieder ins Gespräch zu bringen, gibt es dort verschiedene Veranstaltungen, ua. die Gestaltung der alten Hafenwand am Fahrradweg direkt am Hafengarten im Mai 2017.
Es sind einige spannende Motive entstanden, darunter ein neues Werk von Sare.

Weiterlesen »Graffiti in Offenbach 2017 – Hafengarten Wall

Graffiti & Streetart im Offenbacher Stadtbild (01/2016), 20 Bilder

Auch für diesen Beitrag habe ich wieder mehrere Monate Motive gesammelt und auch dann nur einige wenige für euch zusammengestellt. Darunter sind einige in Frankfurt und Offenbach sogar mir bekannte Künstler (Guido Zimmermann, Peng, … ) die auch durchaus ihren eigenen Beitrag verdient hätten. Da bisher noch keine Anfragen kamen nach den kompletten Bildersätzen, werde ich meinen Offenbach-Bilder-Ordner mit diesem Beitrag wieder löschen und neue mit der Sammelei beginnen. Wie immer verfolge ich hier eine … fotografischen Ansatz, d.h. die Ästhetik des Bildes steht bei mir im Vordergrund, nicht die allumfassende Dokumentation aller gefundenen Graffiti- und Streetartmotive.

Weiterlesen »Graffiti & Streetart im Offenbacher Stadtbild (01/2016), 20 Bilder

Feuerwerk in Offenbach 2016/2017 – der obere Molenpark wird bunt

Sehr kurzfristig haben wir uns an Sylvester aufgemacht um ein paar Bilder vom Feuerwerk zu machen. Frankfurt mit seiner Skyline und Main bieten sich da natürlich an, allerdings hatte ich keine Lust auf eine weitere Session auf der Flößerbrücke und bei Eiseskälte. Deswegen waren wir in Offenbach am Hafen, der obere Molenpark im Hafengebiet mit seiner neuen Architektur bietet sich als Hintergrund für ein paar Feuerwerkskörper an. Meine Bilder vom Kriegsgebiet auf dem Lande von vor 2 Jahren erreichen die Motive nicht, im nächsten Jahr weiß ich dann besser Bescheid wo und wann ich die Kamera aufbauen sollte. Die Bilder sind wieder mit meiner Olympus EM1 und Live Composit-Funktion entstanden. Meines Wissens bekommt das immer noch keine andere Marke so hin, meine ungleich teurere Sony kann das auf jeden Fall so nicht.
Euch allen ein schönes neues Jahr. Ich freue mich auf eure Bilder und Texte….