Wiesbaden – Kunst im alten Landgericht (Part 10) Dripy fetty´s dirty slut

Dem Künstler von Belly Pain kann ich insgesamt drei Räume im Landgericht zuordnen, dies ist ein weiteres Werk – Dripy fetty´s dirty slut. Was auch immer er oder sie sich dabei gedacht hat. Hoffentlich landet der Beitrag nicht in den Spamordnern des Internet.
Nachtrag: Der Künstler ist arek, weiteres auf arek.co oder bei Facebook.

Lost Places Wiesbaden Altes Gericht
Lost Places Wiesbaden Altes Gericht Lost Places Wiesbaden Altes Gericht

0 Gedanken zu „Wiesbaden – Kunst im alten Landgericht (Part 10) Dripy fetty´s dirty slut

  1. Pingback: Wiesbaden – Kunst im alten Landgericht (Part 11) Tranny Daddy Sugar Babe | Dosenkunst – Graffiti im Rhein-Main-Gebiet

Kommentar verfassen