Darmstadt – Graffiti an der Lincoln Wall (Update 11/2017)

Die Lincoln Wall ist DIE legale Hall of fame für Graffiti-Maler in Darmstadt und Umgebung. Den Veranstaltungshinweis für die zweite JAM habt ihr hier gelesen, es hat etwas gedauert bis ich es selbst dort hin geschafft habe. Da kam mir in diesem Jahr Kolumbien in die Quere. Tja.
Wie in Frankfurt bei den großen Wänden zeige ich hier nur meine Lieblingsmotive, alle weiteren Fotos aus Darmstadt könnt ihr in meinem Flickr-Ordner zur Lincoln Wall nach schauen (20 Bilder im Beitrag, 51 im Flickr-Ordner).

Weiterlesen

Darmstadt – Lincoln Wall Opening 2016 (2/2)

Graffiti Darmstadt Lincoln WallAm 09.07.2016 wurde in Darmstadt die erste völlig legale Hall of fame eröffnet, die Lincoln Wall/Facebook. Ihr findet sie in der Noackstraße, parallel zur B3, Achtung rechtzeitig abfahren, Koordinaten zwischen 49.850226, 8.642212 und 49.845466, 8.639895.
Zur Eröffnung konnte ich nicht fotografieren, mittlerweile war ich aber dort. Hier im Beitrag zeige ich einige Ausschnitte, den kompletten Satz könnt ihr euch im dosenkunst/flickr Album anschauen (155 Fotos). Dort findet ihr auch die Panoramen.
Weitere Bilder der Wand findet ihr beim Kollegen mainstyle/Lincoln Wall und offizielle Infos über die Eröffnung bei Darmstadt.de und im Stadt-Kultur-Magazin.
Die Wand habe ich auch als neue Location in meine Übersichts-Map eingetragen, dort findet ihr alle mir bisher bekannten Graffiti-Spots zum Malen und fotografieren im Rhein-Main-Gebiet und darüber hinaus. Weitere Infos in der Übersicht – Orte für Graffiti im Rhein-Main-Gebiet.
Zur Eröffnung waren 60 Künstler an der Wand ua. Bomber, Monkey, Bud, Snok, Resq, Knak, Fruits of Doom und viele andere.

Graffiti Darmstadt Lincoln Wall Graffiti Darmstadt Lincoln Wall Graffiti Darmstadt Lincoln Wall Graffiti Darmstadt Lincoln Wall Graffiti Darmstadt Lincoln Wall Weiterlesen

Darmstadt – Lincoln Wall Opening 2016 (1/2) Details

Graffiti Darmstadt Lincoln WallAm vergangenen Wochenende ist in Darmstadt eine neue legale Hall eröffnet worden – die Lincoln Wall. Zur Eröffnung habe ich es nicht geschafft aber mittlerweile die Wand komplett abfotografiert. Ungefähr 600m lang, tolle Motive sind entstanden. Die Bilder werde ich in den nächsten Tagen aufbereiten und dann nach und nach zeigen, beginnen möchte ich mit einem besonders schönen Piece von Stewo. Hier haben mir es besonders die Details angetan. Das Panorama oben könnt ihr in 2000 Pixel Breite betrachten.
Ideen? H.R. Giger meets botanischer Garten. Fein.

Graffiti Darmstadt Lincoln Wall Graffiti Darmstadt Lincoln Wall Graffiti Darmstadt Lincoln Wall

Weiterlesen

Darmstadt – Graffiti am Real (Heimstättensiedlung)

Darmstadt Graffiti RealVor meinem letzten Besuch in Darmstadt habe ich etwas recherchiert und bin in einem Artikel von p-stadtkultur auf eine Graffiti-Fläche am Real in der Eschollbrücker Straße aufmerksam geworden. Keine legale Fläche, laut den Infos im Bericht haben verschiedene Sprayer aus Darmstadt die Einverständnis der Besitzer eingeholt. Nun, einige schöne Sachen kann man dort finden und verlassene Kloschüsseln und Glasscherben inspirieren mich zusätzlich. 🙂 Von der Kloschüssel kann man übrigens direkt die Glasscherben bewundern, draufgesessen habe ich aber nicht. Da die Aussicht aber alle anderen Motive auch einschließt, gibt es die “Kloschüssel mit Aussicht” diesmal direkt hier im Graffiti-Post (18 Bilder).

Glas Blickwinkel Kunst Darmstadt Graffiti Real Darmstadt Graffiti Real Toilette im Grünen Weiterlesen

Darmstadt – Streetart

Den heutigen Tag habe ich in Darmstadt verbracht, es war schön. Die legale Graffiti-Wand am Friedhof habe ich besucht und eine für mich neue Wand am Real entdeckt.
Aber diese drei einfachen kleinen Motive aus der City haben ihren eigenen Post verdient.

Darmstadt Streetart Darmstadt Streetart Darmstadt Streetart

Graffiti in Darmstadt – Blutbad am alten Friedhof :)

Graffiti Darmstadt Hall of fameOk, der Titel ist aller unterstes Niveau (und dieser Satz bis hier auch), aber ich finde er passt ganz gut. Die Bilder habe ich bereits im Juli fotografiert, das blutrote Mural fand ich jedoch damals so gut, dass ich es in einem Bild am gleichen Abend gepostet habe, als Selbstportrait. Die Bilder von damals haben nun alle Lightroom durchlaufen und mir hat sich die Frage gestellt: Alten Post erweitern oder ganz neu posten? Der neue Titel gab dann den Ausschlag (28 Bilder, nicht nur Blutbad).
Die Hall liegt wunderbar ruhig und beschaulich (Sonntag) gegenüber vom alten Friedhof, leider habe ich bis jetzt keine Zeit gefunden diesen ebenfalls zu besichtigen. Mein erster Besuch dort ist schon 2 Jahre her, Darmstadt sehe ich eher selten.

Graffiti Darmstadt Hall of fame Graffiti Darmstadt Hall of fame

Graffiti Darmstadt Hall of fameGraffiti Darmstadt Hall of fameGraffiti Darmstadt Hall of fame Weiterlesen

Selbstportrait mit Luftballon

Graffiti Darmstadt Hall of fameHeute Morgen an der Hall of fame in Darmstadt.