Zum Inhalt springen

Natur

Eiszeit am Schlachthof und Wurst gibt es auch….

Wiesbaden EiszeitHeute Morgen herrschte eine ganz besondere Stimmung in Wiesbaden rund um den (ehemaligen) Schlachthof. Das Gelände selbst wurde von Kindern bespielt (Ferienprogramm), drum herum war es aber herrlich ruhig.

Wiesbaden Eiszeit Wiesbaden Eiszeit Wiesbaden Eiszeit Wiesbaden Eiszeit Wiesbaden Eiszeit Wiesbaden Eiszeit Wiesbaden Eiszeit

Pusteblume, Wassertropfen und ein Nebelbild

PusteblumeBereits im November zog es mich an einem frühen Sonntag Morgen auf den Berg, der liegt bei mir um die Ecke und ist in 5 Minuten bestiegen – nichts sensationelles also. Im Dunkeln bin ich aufgebrochen, es war kalt, eine große Überwindung und einen Sonnenaufgang wollte ich fotografieren. Sonne sah ich an diesem Morgen nicht, konnte mich aber von den Makrofähigkeiten meines Allround-Objektivs überzeugen (Olympus E-M1 & Zuiko 1:2,8/12-40mm).

Nebelbild Wasser auf Gras Pusteblume 2

Licht und Schatten

WaldspaziergangHerr der Ringe-Feeling im Bad Orber Wald? Diese Bilder vom Wochenende zeigen ausnahmsweise mal keine Urban Art, Graffiti oder ähnliches, eher die “gefühlt” letzten Sonnenstrahlen des Jahres und ansonsten viel Ruhe. Und: Kontraste in den Bildern, aber auch zu den anderen großstädtischen Motiven.

WaldspaziergangWaldspaziergang Waldspaziergang Waldspaziergang

%d Bloggern gefällt das: