Wiesbaden

Naggorillaz – Birthday Wall am Schlachthof Wiesbaden

Aktuell zu sehen in Wiesbaden am Schlachthof an der Hall of fame in der Murnaustraße – die Birthday Wall mit Arbeiten von RIS, BALU, BAROK und CMR.

Graffiti in Wiesbaden – rund um den Schlachthof (09/2020)

  • von

Rund um den Schlachthof in Wiesbaden bin ich regelmäßig unterwegs, neue Motive von SQER (die 5 Character), YOR7 und anderen findet man dort immer wieder.

Meeting of Styles 2020 in Mainz-Kastel – local wall

Zwei Wochen nach dem ersten Wochenende Meeting of Styles unter dem Brückenkopf in Mainz-Kastel wurde am vergangenen Samstag und Sonntag eine weitere Wand am Rhein gemalt. Die “local wall” wurde von den Malern @monkey_hpz, @pixeljuice23, @dangercomfort, @panik_ff und @quap.itano umgesetzt. Zuerst ein Blick aus Richtung Rhein auf die neue Wand rechts:

Folgend die komplette Wand von links nach rechts in 4 Fotos:

Und weitere Einzelheiten:

Meeting of Styles 2020 in Mainz-Kastel

  • von

Auf einen kurzen Rundgang während des kleinen Festivals folgt der obligatorische Besuch ohne Gerüste. Die Wände unter dem Brückenkopf in Mainz-Kastel sind also sichtbar, hier die Ergebnisse.
In den nächsten Wochen werden wohl weitere Wände gemalt, wann und wo genau ist mir noch nicht bekannt. Ein Besuch wird sich aber auch in den nächsten Wochen lohnen. Einige Bilder vom Festival selbst findet ihr hier.

Weiterlesen »Meeting of Styles 2020 in Mainz-Kastel

Meeting of Styles 2020 in Mainz-Kastel (work in progress)

Am letzten Wochenende gab es ein sehr kleines Meeting of Styles unter dem Brückenkopf in Mainz-Kastel. Gemalt wurde nur an 3 Wänden, es waren etwa 30 Maler aus Europa beteiligt. Das ganze wurde im Internet gestreamt. Ich war am Samstag Vormittag kurz da, gerade die Ergebnisse an den Wänden unter dem Brückenkopf sind erst richtig sichtbar, wenn die Gerüste weg sind. Dann folgen weitere Bilder. Hier also einige wenige “work in progress” Bilder und einige Graffiti-Motive, die dort aus älteren Tagen noch zu sehen sind.

Neue legale Graffiti-Flächen im Kulturpark Schlachthof in Wiesbaden

Wenn ich mit der Bahn in den Hauptbahnhof in Wiesbaden einfahre, kann ich ich seit Wochen die Umbauten im südlichen Teil des Kulturparks Schlachthof beobachten. Zur Zeit noch eingezäunt entstehen dort neben Grillstationen, Sitzflächen, Boulderwänden und mehr einige legale Graffiti-Flächen aus Beton direkt an der Bahnlinie. Ziemlich attraktiv würde ich meinen. Obwohl noch nicht frei zugänglich, sind die Wände bereits bemalt. Hier die Motive….
Das Portrait von YOR7 erinnert nochmal an Hildegunde Rech, die im letzten Jahr starb und für die Graffiti-Kultur in Wiesbaden sehr viel getan hat.