Zum Inhalt springen

YOR7

Wiesbaden – Die alte Schlachthofhalle ist verschwunden (Update 10/2015)

Wiesbaden SchlachthofUpdate: 30/10/2015:
Bereits Anfang Oktober 2010 habe ich euch einige Bilder vom Abriss der alten Schlachfhofhalle in Wiesbaden gezeigt. Für die Wiesbadener “Kunst-Szene” ist das bedeutsam, dem Rest der Republik ist das wahrscheinlich eher egal.
Mittlerweile ist die Halle weg. Der Umbau des ganzen Geländes schreitet also voran. Zum Malen bleibt noch die Wand an der Murnaustraße gegenüber der neuen Halle. Die Bilder hier zeige ich der Vollständigkeit halber, fotografisch ist die Szenerie weniger interessant, auch wenn man nun erstmalig die Gelegenheit hat, die komplette Graffiti-Wand an der neuen Halle zu betrachten. Davon mehr in der Zukunft bei gutem Licht und mit Teleobjektiv.

Wiesbaden Schlachthof

Wiesbaden Schlachthof

Wiesbaden Schlachthof

Wiesbaden Schlachthof

Neue Kunst gibt es dort auch, halt jetzt alles etwas kommerzieller…

Wiesbaden Schlachthof

Update 09/2015:

Bereits vor 2 Wochen habe ich erste Bilder gepostet, wie die alte Schlachthofhalle in Wiesbaden abgerissen wird. Nun geht es sehr schnell, die Arbeiten sind in vollem Gange. Die Fotos entstanden am 29. & 30.09. in dieser Woche. Das Gerippe der Halle fällt, als ich heute Morgen dort war brach gerade eines in sich zusammen (bzw. wurde gerissen). Der Totenkopf (letztes Bild) schließt das Thema passend ab.

2015-09 EM1 Graffiti Wiesbaden Schlachthof 0009

Weiterlesen »Wiesbaden – Die alte Schlachthofhalle ist verschwunden (Update 10/2015)

Wiesbaden – YOR7 und aktuelles am und zum Schlachthof

2015-09-15 EM1 Graffiti Schlachthof Wiesbaden 0002Heute Morgen bin ich das erst mal seit 7 Wochen mit dem Zug in den Wiesbadener Hauptbahnhof eingefahren. Gefreut habe ich mich über das neue Graffito von (mutmaßlich) YOR7 an der neuen Schlachthofhalle (Bild oben). Sehr beeindruckend. Auf dem Weg dorthin kam ich am 60/40 an einem Plakat mit dem Schriftzug SCHLACHTHOF ABRISS FEST vorbei und habe mir schlaftrunken noch nicht viel bei gedacht. Als ich um die alte Halle rum war, dämmerte es mir dann. Hinter dem Bauzaun stehen die Bagger, in der Halle wird bereits gewerkelt, die Halle ist bald weg. Als nicht Wiesbadener war ich erst 3-4 mal drinnen, trotzdem ist sie mir als ein Zeichen für die Graffiti- und Streetart Kultur in Wiesbaden ans Herz gewachsen. Damit verschwindet ein Symbol, was bleibt ist modern, anders. Wer dort noch die alte Halle fotografieren will, sollte sich ranhalten…

2015-09-15 EM1 Graffiti Schlachthof Wiesbaden 0007 2015-09-15 EM1 Graffiti Schlachthof Wiesbaden 0012 2015-09-15 EM1 Graffiti Schlachthof Wiesbaden 0014 2015-09-15 EM1 Graffiti Schlachthof Wiesbaden 0020

Weiterlesen »Wiesbaden – YOR7 und aktuelles am und zum Schlachthof

Wiesbaden – SEEMAN von YOR7 und mehr rund um den Schlachthof

Graffiti Schlachthof WiesbadenEs ist für mich immer eine besondere Freude ein neues Motiv von YOR7 am alten Schlachthof zu entdecken. Das geht besonders gut vom Zug aus, für die Bilder habe ich mich dann aber doch ein wenig bewegt. So richtig bewußt wahrgenommen habe ich die Werke von YOR7 z.B. hier und hier in der City von Wiesbaden. Demnächst werde ich mal einen Post zu seinen Werken veröffentlichen. Weitere Motive sind am Schlachthof und in der Murnaustraße entstanden, das Bild von RZM im Kontext-Hof ist schon von März.

Graffiti Kontext Graffiti Schlachthof Wiesbaden Graffiti Schlachthof Wiesbaden Graffiti Schlachthof Wiesbaden Graffiti Schlachthof Wiesbaden

Weiterlesen »Wiesbaden – SEEMAN von YOR7 und mehr rund um den Schlachthof

Streetart Wiesbaden – E374

Wiesbaden StreetartVon den Metall-Türen am alten Gericht in Wiesbaden gibt es drei mit ziemlich beeindruckenden Motiven, schaut man sich die linke Tür jedoch etwas genauer an, kann man auch dort etwas entdecken. Die beiden Kindergesichter sind nur ein paar Zentimeter breit, auch hier sind wieder die doppelten Augen zu sehen. Kennt jemand den Künstler?

Wiesbaden StreetartWiesbaden Streetart

Wiesbaden Streetart

Wiesbaden – Streetart by YOR7

Wiesbaden StreetartWiesbaden: Auf dem Weg durch die Moritzstraße zum Bahnhof kommt man am ehemaligen Gerichtsgebäude vorbei, dort habe ich die drei Motive entdeckt. Die Bilder wirken durch den Metalluntergrund sehr plastisch und sind wohl schon länger dort. Andere Werke des Künstlers oder der Künstlerin habe ich bereits am Schlachthof fotografiert, sehr beeindruckend. Eine weitere Interpretation der Motive findet ihr bei Empire of Lights – Hello … My Name is … YOR7.

Wiesbaden Streetart Wiesbaden Streetart Wiesbaden Streetart

Weiterlesen »Wiesbaden – Streetart by YOR7

%d Bloggern gefällt das: