Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Paralell zur light+building-Messe in Frankfurt findet alle zwei Jahre (15.-20.04.2012) die Luminale statt. Lichtskulpturen und Installationen findet man auch in Mainz, Wiesbaden und Offenbach, ein dicker Katalog und kostenlose Busverbindungen machen die Aktion zur “Biennale der Lichtkultur” (so der Werbeslogan). In jedem Fall sind nach Sonnenuntergang viele Menschen unterwegs, die meisten mit Stativ und Kamera. Diese “Lichtkunst” hat zwar nur wenig mit der klassischen Streetart gemein, aber Kunst ist vieles davon auf jeden Fall. Auch wenn ich das Bettlaken in der Heyne-Fabrik in Offenbach wohl nicht richtig verstanden habe…. Hier nun einige Eindrücke:

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

5 Gedanken zu „Luminale 2012 in Frankfurt und Offenbach

  1. Wow, das finde ich echt interessant ! Besonders die Kirche, die Museumslichtinstallation (bei den Dinos) und die großen Stahlreifen (die aussehen wie das Konstrukt einer Achterbahn) gefallen mir gut. Tolle Sache !!! Wär auch mal was für uns Kölner ! 🙂

  2. Die Dinos stehen im Senkenberg-Museum, die Lichtreifen an der Messe Frankfurt. War ein toller Rundgang. Aber die Kirche (in der City von Frankfurt gegen über Burger King) ist doch mit dem Kölner Dom nicht zu vergleichen.

  3. Pingback: Frankfurt – Uni Campus Bockenheim – Cafe Koz | Dosenkunst – Graffitis im Rhein-Main-Gebiet

  4. Pingback: Luminale in Frankfurt & Graffiti an der Naxoshalle | Dosenkunst – Graffitis im Rhein-Main-Gebiet

  5. Pingback: Luminale 2014 (Part 1/4) in Frankfurt & Graffiti an der Naxoshalle | dosenkunst.de

Kommentar verfassen