Amsterdam (2) NDSM Werft Halle 1 – Kunst im Kontext

Für mich eine neue Sehenswürdigkeit in Amsterdam, der NDSM Komplex im Norden der Stadt. Subkultur meets Kommerz. Während in der rechten alten Industriehalle einer der größten Flohmärkte meines bescheidenen Lebens tobte war die viel interessantere Halle 1 (die linke vom Eingang aus gesehen) geschlossen, nur auf den Klo durfte man dort gehen. Und Bilder machen mit dem Tele, hinter Gittern. Kunst im Kontext. Mit den Aufnahmen bin ich außerordentlich zufrieden. Hier die erste…. Name des Künstlers? Keine Ahnung. Die Aufnahme ist mit 150mm Brennweite entstanden.

Amsterdam NDSM Graffiti

Dieser Beitrag wurde unter Amsterdam, Fotografie, Graffiti abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

0 Kommentare zu Amsterdam (2) NDSM Werft Halle 1 – Kunst im Kontext

  1. Jetamele sagt:

    Tolles Bild!! Topp. Echt.
    Aber mal ’ne Frage: was dürfte man nur auf auf dem Klo dort??? ;D
    (Und kleiner Tipp, da wiederholt sich was. Stichwort ‚in der rechten Halle alten Industriehalle‘) …
    😉 Hoffe, ich ärger dich nicht mit meinem Perfektionismus!! 😉 😉
    Grinsende Grüße.

    • dosenkunst sagt:

      Auf dem Klo dort durfte man all das machen, was den Menschen so einfällt. Wenn man vorher bezahlt hat. Habe den Text dirzuliebe und mirzuliebe (schreibt man das so?) abgeändert, nicht das noch Leute denken ich hätte auf dem Klo Sachen gemacht, die man dort einfach nicht tut. Im übrigen Stand dort erst „den Klo“, aber die Rechtschreibprüfung hats moniert, da hab ich schnell „dem Klo“ draus gemacht, ohne viel zu denken. Ein Fehler. Eigentlich wollte ich nähmlich schnell ins Bett, ging net.
      …………………………………………………. aber jetzt. 🙂 Gute Nacht.

      • Jetamele sagt:

        😉 Oh je, ich wollte dich nicht vom Schlafen abhalten ….
        Die Rechtschreibprüfung macht manchmal komische Sachen, allerdings (psst, ich flüstert) klingt der Text immer noch konfus (bitte nicht hauen!! ;D)…
        Einen Kaffee-Prost auf die deutsche Grammatik und dir einen wunderschönen Rosenmontagsalternativtag!! 🙂
        Grüße!!

        • dosenkunst sagt:

          Es wäre ja schön wenn ich behaupten könnte das es an den Drogen liegt, ist aber nicht so. Dann muss ich wohl nochmal ran. Beim nächsten Bild habe ich diese Fehler vermieden. Geschwätzigkeit ist einfach nicht mein Ding.

          • Jetamele sagt:

            😉 na, ich hab doch schon ein schlechtes Gewissen…
            Hoffe, du verfällst jetzt aus Frust über kleinkarierte Bloggerkolleginnen nicht doch noch dem Drogenrausch. 😀
            Werd jetzt bloß nicht textfrei!!
            So und jetzt halt ich mal die Klappe!! 😉
            Lieben Gruß!

        • dosenkunst sagt:

          Nochmal überarbeitet, jetzt müßte es passen.

  2. Mega! Und die Drogen lassen wir mal lieber weg ;-)))

Kommentar verfassen