Fotografie

Graffiti in Frankurt – Bomber, Akut, ATOM, CANTWO & Hera in der Bonifatius Schule (15 Bilder)

"Aller Anfang ist schwer."
In Frankfurt Bockenheim direkt neben dem Programmkino Orfeos Erben findet ihr die Bonifatius Schule und ein paar ältere Werke bekannter Graffiti-Künstler. Die wenigen Infos zu der Malaktion an der Mauer die den Schulhof der Bonifatius Grundschule umgibt, fand ich im Blog von Bomber, er lud 2007 die Künstler ATOM, CANTWO, Hera & Akut dazu ein, die Wand mit ihm zu gestalten. Weitere Infos dazu in seinem Blog ziemlich weit unten.

Graffiti in Frankfurt – Galerie im Niddapark (61 Bilder)

Bereits 2016 habe ich von den Graffiti Motiven an den Pfeilern der A66 im Frankfurter Niddapark berichtet. Die Aktion wurde im letzten Jahr massiv erweitert, mittlerweile wurden alle Säulen auf der Westseite der Bahnlinie bemalt, die Stadt Frankfurt nennt dies nun die Graffiti Galerie im GrünGürtel. Initiiert wurde die Aktion mal wieder vom Naxos Atelier, viele bekannte Künstler haben sich beteiligt. Dazu zählen unter anderem Anger, Speed, Gün, Kunstfehler, Boboter One, Case, Monkey, Fuego, Cor und Honsar.

Fotografiert habe ich die Bilder im Januar und April 2018, sie schlummern also schon etwas auf meiner Festplatte

Street Art in Köln Ehrenfeld #02 Ja!Da!

Street Art von Ja!Da! in Ehrenfeld (jada_streetart/Instagram).
Da kommen Kindheiterinnerungen wieder hoch. Im übrigen besteht der Beitrag aus einem Foto, das ich mal wieder passend fotografiert habe. Das Beitragsvorschaubild im Beitrag schneidet das Foto allerdings automatisch ab, deswegen sieht man im Stream/Blog/Hauptseite den wichtigen Text nicht. Überhaupt offenbaren sich da Schwierigkeiten im neuen Layout, man kann im Stream auch nicht erkennen, aus wie vielen Bildern der Beitrag besteht, das war vorher etwas anderes. Im Prinzip seid ihr immer dazu gezwungen den Beitrag anzuklicken, um zu wissen was noch kommt. Auch wenn der Beitrag nur aus einem Bild besteht. Blöde. Grund für ein anderes Theme? Mal schauen....