Zum Inhalt springen

Atelier Frankfurt

Kunst in Frankfurt – Open Ateliers im Atelierhaus – Eindrücke

Am Wochenende um den 24.11.2018 konnten alle Interessierten mal wieder das Atelierhaus im Frankfurter Osten besichtigen. Die diesjährigen “Open Ateliers” öffneten den Besuchern ihre Räume, es gab Ausstellungen, Lesungen, Musik und natürlich Kontakt zu den Künstlerinnen und Künstlern in ihren Räumen. Für mich immer wieder eine spannende Möglichkeit, die Kunstszene in Frankfurt zu begutachten.
Zum fotografieren war ich nicht primär dort, einige Fotos habe ich trotzdem gemacht. Hier meine begrenzten Eindrücke (15 Bilder).
In Sachen Fotografie: Einer der Künstler hat mich darum gebeten, nicht mit meiner Olympus zu fotografieren, die Kamera sah ihm wohl zu professionell aus, das unterstellt dann …. keine guten Absichten. Smartphone wäre aber OK, das macht ja jede/r. Also habe ich die letzten 3 Bilder mit meinem (neuen) Smartphone fotografiert, wie immer in RAW/DNG, die Ergebnisse sind fürs Internet völlig ausreichend.

Weiterlesen »Kunst in Frankfurt – Open Ateliers im Atelierhaus – Eindrücke

Frankfurter Buchmesse – Neugier fängt Geschichten

Frankfurt BuchmesseSehr kurzfristig und ohne irgendeine Vorbereitung hatte ich heute die Möglichkeit die Buchmesse in Frankfurt zu besuchen. Das war in früheren Jahren oft ein stressiger, aber auch befriedigender Zeitvertreib. Wenn man allerdings aus ganz anderen Gründen dort ist und nicht weiß wo die Lieblingsverlage ihre Stände haben, kommt schnell Frust auf.
Der hat sich heute schnell in den Willen verwandelt, etwas andere Portraits zu fotografieren, die Bewegung, den Fluss, die Hektik festzuhalten. Experimentell.
Eine Auswahl von 10 Bildern….

Frankfurt Buchmesse Frankfurt Buchmesse Frankfurt Buchmesse Frankfurt BuchmesseWeiterlesen »Frankfurter Buchmesse – Neugier fängt Geschichten

Graf Kauz von Sare im Atelierfrankfurt

Graf Kauz von Sare im Atelierfrankfurt
Graffiti Frankfurt Sare

Das Motiv findet ihr seit Anfang Oktober 2015 im Graf Kauz/Clubraum des Atelierfrankfurt. Der komplette “Graf Kauz” erstreckt sich über 4 Wände und um 3 Ecken, hier fotografiert von links nach rechts. Der Clubraum selbst eröffnete am 10.10.2015 im Atelierfrankfurt und will die elektronische Musik ins Künstlerhaus im Frankfurter Ostend bringen.

Graffiti Frankfurt Sare
Graffiti Frankfurt Sare
Graffiti Frankfurt Sare
%d Bloggern gefällt das: