Reise

Kolumbien Rundreise – Erfahrungen, Gründe und Tipps für 24 Tage Kolumbien

Vielleicht vorneweg um was es geht, einleitende Worte sozusagen. Nach meinen ersten Bildern aus Kolumbien haben einige Leser geschrieben, dass sie sich über weitere Erfahrungen und Berichte freuen würden. Einige Beiträge mit Bildern gab es ja bereits im letzten Jahr, ansonsten bin ich ja kein Freund der vielen Worte, auch kein klassischer Reiseblogger. Fotografie ist mein Leben. Trotzdem gibt es hier etwas ausführlicher Erfahrungen aus 24 Tagen Kolumbien, wer noch weitere Fragen hat, schreibt mir,… Weiterlesen »

Athen & Peloponnes – Ansichten (Part 1/5)

Unabhängig von meiner Graffiti-Leidenschaft zeige ich hier immer mal wieder Bilder meiner Reisen. Deshalb habe ich heute einige Ansichten meiner letzten Tour in Richtung Athen und einmal um den Peloponnes. Hauptziel und Grund für diese Reise waren die bedeutenden Antiken Locations in Athen, Delphi, Olympia und Epidaurus. Sparta und Mykene mußten wir leider auslassen. Wie immer habe ich aber versucht fotografisch alle meine Interessensgebiete abzudecken, einen Querschnitt zeigen die Bilder, darunter natürlich auch Graffiti, Lost… Weiterlesen »

Unterwegs in Kolumbien 2017 (Part 08) – Bogota Nationalbibliothek

Es gibt eine weitere Bilderserie, die ich in Kolumbien fotografiert habe und die ich euch gerne zeigen möchte. Mittlerweile bin ich wieder zrück in Deutschland und versuche mich an das Leben hier zu gewöhnen. Die Eindrück aus Kolumbien bleiben, auch dafür eignet sich die lange Beschäftigung mit seinen Bilder nach einer Reise sehr gut. An der Nationalbibliothe waren wir das erste Mal während des Nationalfeiertages, zu Beginn der Reise, da war das Gebäude geschlossen. Am… Weiterlesen »

Unterwegs in Kolumbien 2017 (Part 06) – Comuna 13 in Medellin

Von Medellin wußte ich vor meiner Reise nur wenig, das wenige hat mit Mord, Kriminalität und Pablo Escobar zu tun. Angekommen über zeugt die Stadt sofort, so anders als alle anderen Orte, die ich bisher in Kolumbien gesehen habe. Ein gute Beispiel dafür ist die Kommune 13, von der nicht in meinem Lonley Planet Reiseführer steht, an der man hier also Tourist aber nicht vorbei kommt. Zumal als Graffiti-Begeisterter Fotograf. Die ehemalige Favela, ehemaliger Rückzugsort… Weiterlesen »

Kolumbien (Part 03) – Blaugelbe Sitzbank in San Gil mit Aussichten nach unten und oben (39)

Eine kurze Erklärung vorne weg. Dies ist mein dritter Beitrag aus Kolumbien und Teil meiner Serie über Sitzgelegenheiten und ihre Aussichten. Deswegen die 39 hinten dran. Ah ja…. San Gil in Santander, 7 Stunden nördlich von Bogota in den Bergen, ist 2. Station unserer Rundreise. Kein Graffiti hier, deswegen gibt es anderes zu entdecken. Die Straßen sind hier teilweise sehr steil, die Sitzbank lag leider hinter einem verschlossenen Gitter, doch auch die Treppen davor luden… Weiterlesen »