Graffiti in Athens – fight like a girl (Part 3/5) Rounded – Artwork by Sonke


Seit langem mal wieder ein Beitrag, den ich auch zur WordPress Photo Challenge veröffentliche. Das Thema diesmal, rounded, passt ganz gut zu der Serie von Graffiti in Athen. Die Künstlerin konnte ich nicht identifizieren, gehe mal davon aus das es eine SIE ist. Kennt sie/ihn jemand?

Update: Das Artwork ist von Sonke (Sonke auf Facebook). Vielen Dank für den Hinweis an Judith von beyondthewindowbox.

Solitude – Einsamkeit

This is my part of the WordPress Weekly Photo Challenge: Solitude.

Ruheorte – Kirche im Wald (Lost Places/Urbex) – Repurpose

Unweit des Globe Theaters steht im Wald eine Kirche. Architektonisch etwas weniger beeindruckend, macht hier die Umnutzung in einen Kunstort den Reiz des Settings aus. Besonders hat mich der erste Blick (Bild oben) durch die Tür ins Kircheninnere fasziniert. Dort steht Jesus? wo früher der Altar war, als Graffito, drumherum die Zeichen des Satans.
Umnutzung der Gebäude in einen Kunstort – Repurpose.

Weiterlesen

Eisenach – Stadtspaziergänge 2016

Nach den vielen ostdeutschen Städten im letzten Sommer mit ihren sehr reizvollen Innenstädten, ihren Kunstprojekten und den Überbleibseln der ehemaligen DDR Architektur hat es mich kurz vor dem Jahreswechsel nach Eisenach gezogen. Keine Stadt, in der man länger als 2 Tage bleiben muss, 2 unkonventionelle Tage kann der geneigte Wander- und Urbexfreund allerdings füllen. Zum normalen Programm gehört die Drachenschlucht und die Wartburg, der Rest den alten Gebäuden. Diese Bilder gibt es geballt irgendwann, heute möchte ich euch einen Mix aus allem möglichen zeigen (20 Bilder).
Leider ist die Stadt in Sachen Graffiti Entwicklungsland, vielleicht sind die Künstler alle nach Erfurt umgezogen.

Weiterlesen

Home?

Places to sit, places to stay, places to feel at home?

2009-09-d700-istanbul-0710 2011-gf1-reise-usa-0120 2013-03-x100-reise-costa-rica-0177 Frankfurt Stadtspaziergang Sessel mit AussichtMy submission for Weekly Photo Challenge: Local.

Graffiti & H2O

2008-11-02-lx3-herbstspaziergang-021-bearbeitet-2An experiment, two pictures, water, graffiti and photoshop.

My submission for Weekly Photo Challenge: H2O.

Ruheorte – Textima Nadel Fabrik

2016-08-20-em1-lost-places-chemnitz-textima-027Der Besuch gestaltete sich sehr einfach, das Gebäude liegt mitten in der Stadt, die Eingänge sind offen. Gleich zu Beginn waren allerdings Stimmen aus den oberen Etagen zu hören, ob das Jugendliche, Bauarbeiter, Obdachlose oder irgendwas offizielles war, konnte ich nicht feststellen. Normalerweise beginne ich in solchen Gebäuden ganz oben und taste mich nach unten zurück, diesmal war es umgekehrt. Ich war sehr vorsichtig und wurde nicht entdeckt. Wobei auch das in diesem Gebäude nicht schlimm gewesen wäre, die Ruine ist in Urbexer-Kreisen wohl bekannt. 🙂 Ein tolles Spiel war der Besuch auf jeden Fall und interessante Einblicke, Ausblicke und Durchblicke habe ich auch gefunden.
Viele weitere Eindrücke findet ihr bei Seelentrauma, an dieser Stelle auch meinen Dank für die Infos.

2016-08-20-em1-lost-places-chemnitz-textima-004 2016-08-20-em1-lost-places-chemnitz-textima-039 2016-08-20-em1-lost-places-chemnitz-textima-043 2016-08-20-em1-lost-places-chemnitz-textima-049 Weiterlesen