Street Art von YOR7 am Schlachthof Wiesbaden (Update 10/2018) 20 Bilder

Lange habe ich nichts mehr vom Schlachthof in Wiesbaden gezeigt. Fotografiert habe ich dort durchaus in den letzten Monaten und Jahren, viel Graffiti von der HOF in der Murnaustraße/Kreativfabrik, aber auch die Arbeiten von YOR7/Yorkar rund um den Schlachthof. 20 seiner Arbeiten gibt es heute hier zu sehen, einige der Fotos sind heute entstanden, die meisten aber zwischen 2016 und 2018.

Weiterlesen

Frankfurt – Graffiti am Ratswegkreisel (96) – Update Oktober 2018

Die Motive vom Ratswegkreisel in Frankfurt sind überwiegend aus dem August und September 2018, die Summer Wall habe ich ja bereits gezeigt. Alle Bilder, insgesamt 143, habe ich wie immer bei flickr hoch geladen, eine kleinere Auswahl zeige ich hier.

Weiterlesen

Frankfurt – Graffiti am Ratswegkreisel (95) – Summer Wall

Aktuell noch am Ratswegkreisel in Frankfurt zu sehen aber bereits im September 2018 gemalt – die Summer Wall. Wiedermal über die ganze Breite der Hall of fame an der Baustelle Autohaus haben viele Künstler in tollem Farbdesign ihre Werke verewigt. Diesmal mit schwarzem Hintergrund und bis an obere Begrenzung der Wand. Monumental. Da ich eher der Charackter-Freund bin hier einige zu Beginn, dann die komplette Wand als Galerie.

Weiterlesen

Graffiti in Ingelheim – Hall of fame 2018

Ingelheim am Rhein hat eine der wenigen legalen Graffiti Wände am Rande des Rhein-Main-Gebietes. Fotografiert hatte ich die heutigen Motive bereits im Dezember 2017, seitdem liegen die Bilder auf meiner Festplatte. Damals hatte ich ein besonderes Piece in einem Beitrag gezeigt – a little colour in grey. Hier also der Rest der Bilder…..

Weiterlesen

IBUg 2015 in Plauen in der alten Kaffeerösterei

Dies ist ein weiterer Beitrag meiner kleinen Serie mit 25 Bildern der IBUg Locations der vergangenen Jahre. Im Rahmen des Festivals werden alte Industriebrachen in West-Sachsen von verschiedenen Künstlern neu gestaltet. Dazu gehören Graffiti, Streetart, Installationen und andere Kunst. Begonnen hat die IBUg 2006 in Meerane, der Künstler Tasso war auf der Suche nach neuen Entfaltungsmöglichkeiten und begründete mit der IBUg in den IFA-Werken in Meerane die Veranstaltungsreihe.

Weitere Infos zur IBUg, zur Geschichte und zum künstlerischen und sozialen Anspruch incl. Liste mit allen Orten findet ihr bei Wikipedia.
Aktuelle Bilder der IBUg 2018 in der Textima in Chemnitz findet ihr auch bei mir im Blog in Part 1 und Part 2.

Weiterlesen

IBUg 2018 in Chemnitz in der Textima Nadel Fabrik (Part 2/2, 26 Bilder)

Mittlerweile habe ich alle Bilder durchgesehen und die mir wichtigsten für diese Seite aufbereitet. Deswegen bekommt ihr nun nach dem ersten Schwung Bilder von der IBUg 2018 in Chemnitz den zweiten Teil der Serie. Wieder einiges an Graffiti, aber auch Video-Installationen, Tape-Art in Verbindung mit Computer/Beamer und andere Kunst.

Weiterlesen

IBUg 2014 in Crimmitschau im alten Lederwerk/Tuchfabrik Pfau

Dies ist ein weiterer Beitrag meiner kleinen Serie mit 25 Bildern der IBUg Locations der vergangenen Jahre. Im Rahmen des Festivals werden alte Industriebrachen in West-Sachsen von verschiedenen Künstlern neu gestaltet. Dazu gehören Graffiti, Streetart, Installationen und andere Kunst. Begonnen hat die IBUg 2006 in Meerane, der Künstler Tasso war auf der Suche nach neuen Entfaltungsmöglichkeiten und begründete mit der IBUg in den IFA-Werken in Meerane die Veranstaltungsreihe.

Weitere Infos zur IBUg, zur Geschichte und zum künstlerischen und sozialen Anspruch incl. Liste mit allen Orten findet ihr bei Wikipedia.

Weiterlesen