Beijing – Gathering

Reise Beijing

Reise Beijing Reise Beijing Reise Beijing Reise Beijing Reise Beijing

This summer (2015) in Beijing.
In response to this week’s Photo Challenge “Gathering”! Keep your eye on other entries by clicking here.

Fotografie – Wassertropfen psychodelisch

WassertropfenAm Freitag habe ich auf dem Blog Anvicaphotos einige interessante Bilder von Wassertropfen gesehen, die „relativ einfach“ nachzufotografieren sind. Dies habe ich heute versucht: 2 Taschenlampen, eine CD, Wassertropfen und ein Makroobjektiv. Die Bilder sind nicht so klar und scharf wie bei Anvica, aber zeigenswert finde ich sie trotzdem. Ein erster Versuch. Psychodelisch. Schwierig macht das Ganze Staub und Dreck auf der CD, Fusseln in den Tropfen und störende Hintergründe. Auch die Sache mit dem Fokus-Stacking, eine neue Funktion meiner Olympus, hat nicht richtig geklappt. Da ist eindeutig noch verbesserungspotential.
Der nächste Versuch in einem für mich neuen Gebiet der Fotografie und bei düsterem Wetter draußen werden übrigens Rauchbilder sein, Beispiele bei lowlightmeelker.

Wassertropfen Wassertropfen Wassertropfen Wassertropfen Wassertropfen

Darmstadt – Graffiti am Real (Heimstättensiedlung)

Darmstadt Graffiti RealVor meinem letzten Besuch in Darmstadt habe ich etwas recherchiert und bin in einem Artikel von p-stadtkultur auf eine Graffiti-Fläche am Real in der Eschollbrücker Straße aufmerksam geworden. Keine legale Fläche, laut den Infos im Bericht haben verschiedene Sprayer aus Darmstadt die Einverständnis der Besitzer eingeholt. Nun, einige schöne Sachen kann man dort finden und verlassene Kloschüsseln und Glasscherben inspirieren mich zusätzlich. 🙂 Von der Kloschüssel kann man übrigens direkt die Glasscherben bewundern, draufgesessen habe ich aber nicht. Da die Aussicht aber alle anderen Motive auch einschließt, gibt es die „Kloschüssel mit Aussicht“ diesmal direkt hier im Graffiti-Post (18 Bilder).

Glas Blickwinkel Kunst Darmstadt Graffiti Real Darmstadt Graffiti Real Toilette im Grünen Weiterlesen

Ruheorte im Schnee – Winter is Coming

Waldhaus WächtersbachVielleicht erinnert ihr euch noch an das von mir fotografierte Haus im Wächtersbacher Wald? Als Lost Place ist das Gebäude ziemlich unspektakulär, die Aufnahmen heute sind bereits im Dezember letzten Jahres entstanden und zeigen es in einem völlig anderen Licht bzw. bedeckt von Schnee – Transition. Und das war für mich eine ganz neue Perspektive und dann doch noch einmal interessant als Motiv. Der Winter naht und auf einmal machen auch Schneebilder in Blogs wieder Sinn. Auf die neuen Folgen GOT müssen wir aber wohl noch bis April 2016 warten. Aber… wer Interesse hat an Bildern zum Thema Game of Thrones ist bei Markus (kuhnographphotography) gut aufgehoben.

Waldhaus Wächtersbach Waldhaus Wächtersbach Waldhaus Wächtersbach Waldhaus Wächtersbach Weiterlesen

Sessel mit Aussicht (20) – Trios in Beijing

Reise Beijing Reise Beijing Reise Beijing

This is part of the weekly photo challenge Trio.

Wasser

Bild

Mit dem passenden Bild zu Paleicas Magic Letters Buchstabe „W“ für Wasser habe ich mich etwas schwer getan. In jedem Fall hat es mal wieder gar nix mit Graffiti oder Streetart zu tun, mein Bild ist eine Makroaufnahme. Die Spinne kam mir sehr zufällig vor die Linse, sie war nur ein paar Millimeter groß und ich habe bestimmt 15 Aufnahmen gemacht. Davon hat mir eine ganz gut gefallen, auch wenn ich mit der Tiefenschärfe der Spinne nicht zufrieden bin. Ich stelle immer wieder fest: Makro einfach mal so und aus der Hand ist auch bei gutem Licht nicht einfach, die Ergebnisse oft unscharf.

Wasser Spinne Makroaufnahme

Acht verlorene Stühle & Sessel mit & ohne Aussichten in Peking (19)

Reise BeijingEinige meiner Stühle, Sessel, Sofas und sonstigen Sitzgelegenheiten in Peking habe ich bereits gepostet, ich habe dort aber sehr, sehr, sehr viele dieser Möbelstücke fotografiert. Das liegt zum einen daran, das ich oft in den Altstadtteilen unterwegs war. Dort sind die Lebensverhältnisse sehr einfach, die Menschen sind oft draußen. Zum anderen sind in Peking die Parkplätze so selten, das Menschen mit eigenem Auto alles dafür tun, diesen zu sichern. Das sieht dann so aus: Es wird eine Schraube mit Öse in den Bürgersteig gedreht/gerammt/geschraubt und tagsüber alte Fahrradrikschas und sonstiger Müll daran festgekettet. Kommt am Abend das Auto zurück, wird der „Müll“ weggeräumt. Oft erfüllen auch alte Stühle diesen Zweck.
Da auf einige dieser Möbelstücke auch die Attribute „Verlassen, verloren, vergessen“ passen, ist dies mein Beitrag zu Paleicas Fotoprojekt Magic Letters, hier mit dem Buchstaben V. Am Montag geht es dann weiter mit „W“, ich bin gespannt.
Wer sich über die Zahl 19 im Titel wundert, dies ist mittlerweile der 19. Teil meiner Serie über Stühle, Sessel und sonstige Sitzgelegenheiten (Beispiele? Sessel 14 , Sessel 06, Sessel 05, …). Die Dinger faszinieren mich einfach. Hinsetzen und die Welt betrachten, denken, träumen, beobachten, neugierig sein. Gibt es schöneres?

Reise Beijing Reise Beijing Reise Beijing Weiterlesen