Mural

Hera & Christian Böhmer in Schweinfurt – „There’s no real freedom without planning.“

Die beiden Künstler*innen Hera (von Herakut) und Christian Böhmer haben im Juni 2020 eine gemeinsame Wand in Schweinfurt gemalt. An der DDC Factory entstand das Werk mit dem Titel “There´s no real freedom without planning”, wenn Hände zusammen arbeiten und sich unterstützen, können sie Großes erreichen. Die Wand besteht aus 5 einzelnen Bildern die ineinander übergehen. Schön.
Gemalt wurde an der DDC Factory, produziert von yashayoungprojects.
Ich starte mit Ausschnitten aus der Wand, unten in der Gallerie seht ihr dann alle Motive von links nach rechts zum vergrößern.

Graffiti in Zwickau – Mural von Tasso in der Peter-Breuer-Straße

Sucht der geneigte Graffiti Fotograf (ich) nach entsprechenden Graffiti-Motiven in Zwickau, kommt man an der Wand von Tasso (el presidente bei ibug) in der Peter-Breuer-Straße nicht herum. Die Mauer um einen Parkplatz wurde von Jens “Tasso” Müller bereits 2017 gestaltet und in der politischen Öffentlichkeit durchaus kontrovers diskutiert. Tasso hat dort Motive des Tätowierers Randy Engelhard umgesetzt. Da die durchaus vorhandenen Zeitungsartikel aus dieser Zeit alle hinter einer Bezahlschranke feststecken, kann ich nicht genau sagen warum Menschen bzw. Politik in Zwickau an den Motiven Anstoß genommen haben – Grund könnte ein Zungenpiercing gewesen sein.
Zwickau und seine Graffiti Motive kenne ich bereits von einem früheren Besuch, damals habe ich IGUg Werke im ehemaligen Eisenwerk fotografiert.

Amsterdam Murals – I feel so incomplete

Wer sich in Amsterdam für komplett bemalte Hauswände interessiert, kommt um die elf mächtigen Murals im südosten in den Straßen hinter dem Student Hotel Amsterdam City nicht heraum (52°21’14.9″N 4°54’51.6″E). Dort haben einige auch mir bekannte Graffiti-Größen gemalt, unter anderem natürlich Herakut, Studio Giftig, Dan Kitchener, Case Mclaim und Smug. Die Werke im Hotel selbst haben wir uns nicht angeschaut, aber auch am Hotel selbst findet man noch einige andere schöne Sachen. Aus den Murals hätte ich einige Beiträge machen können, die Vielfalt erschlägt etwas, trotzdem zeige ich sie hier alle zusammen. Viel Spaß beim Schauen.

Murals von Thomas Stolz in Fechenheim

In Nord-Fechenheim am Ende der Birsteiner Straße zieren zwei neue Werke von Thomas Stolz zwei Hauswände. Er hat in dieser Technik bereits mehrere Murals in Frankfurt gemalt.

Die Kunst von Sare im Rhein-Main-Gebiet (18 Motive)

Es gibt einige Künstler, deren Werke ich immer wieder fotografiere, bei denen ich es aber schade finde, wenn die Motive in den Posts vom Ratswegkreisel oder von Veranstaltungen “unter gehen”. Deshalb versuche ich mal einen anderen Weg zu gehen – hier eine nicht ganz so kleine Sammlung der Werke von Sare.
Die meisten ihrer Motive entstanden bereits 2014 und 2015, seit langem habe ich nichts mehr Neues von ihr im Rhein-Main-Gebiet entdeckt.
Allerdings macht es aktuell (Februar 2019) eine Baustelle in der Innenstadt von Offenbach gerade möglich ein älteres Werk von ihr auf höhe der Dächer der Altstadt zu fotografieren, welches mir zwar bekannt war, aber für mich fotografisch unerreichbar. Es ist das Werk über diesem Text.
Alle weiteren Motive gab es hier und an vielen weiteren Orten im Netz bereits zu sehen.

Graffiti Maintal Sare
Sare an einer Bushaltestelle in Maintal-Dörnigheim
Graffiti Bad Vilbel

11/2015: Bad Vilbel/Massenheim, Lagerhalle mit Motiv von Sare

Graffiti Offenbach Sare

09/2015: Motiv von Sare in Offenbach

Graffiti Maintal Railway

07/2015: Sare im Railway in Maintal-Dörnigheim:

Graffiti Jugendhaus am Bügel Character Jam

06/2015: Arbeit für den Character Jam im Jugendhaus am Bügel in Frankfurt:

Weiterlesen »Die Kunst von Sare im Rhein-Main-Gebiet (18 Motive)

Graffiti in Mannheim #07 – Die Murals von Stadt.Wand.Kunst – Sainer


Weitere Infos über die Murals der Open Urban Art Gallery Mannheim findet ihr direkt auf der Projektseite bei Stadt Wand Kunst, dort gibt es auch eine Karte, auf der alle Werke eingezeichnet sind.
Ich selbst war etwas länger 2015 in Mannheim unterwegs und habe meine Runde damals hier verschriftlicht – Mannheim – Kleiner Graffiti & Streetart – Reiseführer 2015.

Graffiti in Mannheim #06 – Die Murals von Stadt.Wand.Kunst – Sobekcis

Weitere Infos über die Murals der Open Urban Art Gallery Mannheim findet ihr direkt auf der Projektseite bei Stadt Wand Kunst, dort gibt es auch eine Karte, auf der alle Werke eingezeichnet sind.
Ich selbst war etwas länger 2015 in Mannheim unterwegs und habe meine Runde damals hier verschriftlicht – Mannheim – Kleiner Graffiti & Streetart – Reiseführer 2015.